Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Starwood Hotels & Resorts erweitert sein Markenportfolio im Nahen Osten

Abu Dhabi wird Standort des ersten aloft-Design-Hotels im Nahen Osten. Der Baubeginn ist für 2008 angesetzt, Ende 2009 soll die Eröffnung erfolgen. Nach jeweils zwei Sheraton- und Le Méridien-Häusern ist es das fünfte Starwood-Domizil in der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate. Abu Dhabi, Dubai & Co. stehen somit weiterhin im Mittelpunkt der klaren Expansionsstrategie in „Middle East“. Bereits heute sind in den Emiraten 36 Prozent der insgesamt rund 50 Starwood-Hotels im Nahen Osten ansässig. aloft folgt auf die Marke Four Points, mit der die Hotelkette bereits erfolgreich die steigende Nachfrage nach Unterkünften im mittleren Preissegment bedient hatte.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    BlachReport

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN