Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Gulf Air nimmt ab Oktober 2014 Flüge nach Moskau auf

Gulf Air, die nationale Fluggesellschaft des Königreichs Bahrain, fliegt ab dem 28. Oktober 2014 von Bahrain nach Moskau, verkündete die Airline soeben. Geplant sind vier Flüge pro Woche zum internationalen Flughafen Domodedovo.
Der Airport liegt rund 40 Kilometer vom Zentrum der russischen Hauptstadt entfernt.

Gulf Air sieht in Moskau eine der am schnellsten wachsenden Destinationen weltweit. Für Gulf Air Acting Chief Executive Officer Maher Salman AlMusallam ist Moskau ein strategisches Ziel für Wirtschaft und Tourismus. „Mit der Aufnahme der Flugverbindung von Bahrain nach Moskau ergeben sich Möglichkeiten für Handel, Tourismus und Investitionen für beide Länder“, erklärt Maher Salman AlMusallam.

Gulf Air wird Bahrain – Moskau mit einem A320-ER bedienen. Neben den 14 Falcon Gold Kunden können pro Strecke noch 96 Fluggäste in der Economy mitfliegen.
Im Angebot sind vier wöchentliche Flüge.
Flug GF 0014 startet in Bahrain (BAH) am Montag, Dienstag, Freitag und Samstag um 9:05. Die Ankunft in Moskau (DME) ist für 14:05 geplant. Flug GF 0015 fliegt am selben Tag um 14:50 nach Moskau zurück und wird in Bahrain planmäßig um 19:30 erwartet.
Alle Zeitangaben sind Ortszeiten.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    BlachReport

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN