Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Laptopverbot bei Flügen in die USA

Nach einem Spitzentreffen zwischen amerikanischen und europäischen Vertretern in Brüssel in der vergangenen Woche scheint das Laptop-Verbot für transatlantische Flüge aufgeschoben – nicht aber aufgehoben. Auf bestimmten Direktflügen in die USA gilt das Laptop-Verbot bereits jetzt. Betroffen sind insgesamt zehn Flughäfen im Nahen Osten und Nordafrika (Marokko, Ägypten, Türkei, Jordanien, Kuwait, Katar, Saudi-Arabien und Vereinigte Arabischen Emirate). Weiterlesen »

• gelesen 86 views


Rechnen sich Elektrofahrzeug im Fuhrpark?

Seit 2016 wird der Kauf von Elektrofahrzeugen in Deutschland staatlich gefördert. Doch lohnt sich der Umstieg für Selbstständige und Unternehmen auf lange Sicht? Das hat die europäische Mobilitäts-Plattform Ubeeqo analysiert. Betrachtet wurden die Anschaffungs- und Unterhaltskosten von PKW mit vergleichbaren Leistungsmerkmalen aus drei Fahrzeugsegmenten auf jeweils zehn Jahre. Weiterlesen »

• gelesen 172 views


Geschäftsreisen mit dem Privatflugzeug

Der BFH hatte im Revisionsurteil vom 19.01.2017 die Frage zu klären, ob ein Arbeitnehmer dem Finanzamt Aufwendungen für sein Privatflugzeug in Rechnung stellen kann, wenn er das Flugzeug, das er selbst steuert, für Dienstreisen nutzt, schreibt der Reisekosten-Blog.
Der BFH hatte in diesem Rahmen auch zu klären, wann ein beruflich unangemessener Aufwand vorliegt und ob dieser ggf. anteilig steuerlich abzugsfähig ist. Weiterlesen »

• gelesen 104 views


Neues Urteil zum häuslichen Arbeitszimmer

Nutzen mehrere Personen ein häusliches Arbeitszimmer gemeinsam, ist die Höchstbetragsgrenze von 1.250 Euro personenbezogen anzuwenden, sodass jeder Nutzer seine Aufwendungen bis zur Obergrenze einkünftemindernd geltend machen kann. Damit hat der BFH seine bisherige Rechtsprechung zugunsten der Betroffenen geändert (Urteile vom 15.12.2016, Az. VI R 53/12 und Az. VI R 86/13). Weiterlesen »

• gelesen 117 views


Führerscheinprüfung bei Flinkster online möglich

Geschäftsreisende, die auf Carsharing-Angebot zugreifen, finden bei der Deutschen Bahn einen neuen Service. Neukunden von Flinkster können bei der Anmeldung ihren Führerschein nun auch online prüfen lassen. Damit ist die gesamte Registrierung digital durchführbar. Bislang mussten die Kunden den Führerschein zum Beispiel in einer DB Information oder im DB Reisezentrum vorlegen. Weiterlesen »

• gelesen 139 views


Geschäftsreisende sind nicht mehr so gestresst

Geschäftsreisende sind unterwegs deutlich weniger gestresst als in den vergangenen Jahren. Nur noch knapp ein Viertel der reisenden Manager beklagt einen hohen oder sehr hohen Stresslevel. Gegenüber 2016 wie auch 2015 hat sich der Anteil der stark Gestressten damit fast halbiert. Dennoch bleiben gesundheitliche Beeinträchtigungen auf Reisen ein Problem. Weiterlesen »

• gelesen 130 views


Geschäftsreisende bescheren Kiel einen sehr ordentlichen März

In Kiel freut man sich über hohe Zuwachszahlen bei den Gästeübernachtungen in der Stadt im Vergleich zum Vorjahresmonat. Schietwetter und verschobene Ostern hatten keine Auswirkungen auf das gute Ergebnis in der Stadt. Im Gegensatz dazu spürten die Urlaubsdestinationen in Schleswig-Holstein durchaus schmerzlich die fehlenden Schönwetter- und Ostergäste, was auch auf den Landesdurchschnitt insgesamt negative Auswirkungen im Vergleich zum Vorjahr hat. Weiterlesen »

• gelesen 132 views


Deutsch-Chinesische Mittelstandskonferenz 2017 in Jieyang

Deutsche Mittelständler können sich noch anmelden – zur 3. Deutsch-Chinesischen Mittelstandskonferenz in der südchinesischen Provinz Guangdong. Das chinesische Ministerium für Industrie und Informationstechnologie (MIIT), die Stadtverwaltung Jieyang und der Verband der Metallunternehmen Jieyang laden für den 12. und 13. Juni 2017 in die Millionen-Metropole Jieyang ein. Weiterlesen »

• gelesen 143 views


British Airways erweitert Vielfliegerprogramm Executive Club

British Airways baut ihr Bonusprogramm Executive Club aus und bietet ihren Gold-, Silber- und Bronze-Mitgliedern ab dem 14. Juni 2017 mehr Vorzüge und Flexibilität.
Gold- und Silber-Mitglieder des Vielfliegerprogramms können nun ihren Sitzplatz kostenfrei reservieren, wenn sie auf Kurzstreckenflügen in der Economy-Klasse mit ausschließlich Handgepäck den Basic-Tarif wählen. Für Bronze-Mitglieder gilt dies ab sieben Tagen vor Abflug. Weiterlesen »

• gelesen 297 views


Eigene Kinder beflügeln Top-Führungskräfte in ihrer Arbeit

Wieviel Zeit verbringen Führungskräfte mit ihren Kindern? Welche Zeit- und Aufgabenteilung nehmen Führungskräfte und deren Partner/-innen in verschiedenen Lebensbereichen vor? Wie zufrieden sind Führungskräfte mit ihrer persönlichen Lebenssituation in Hinblick auf Beruf und Familie? Welche Leistung, Engagement und Belastbarkeit schreiben Führungskräfte mit Kindern ihren Mitarbeiterinnen mit Kindern zu? Weiterlesen »

• gelesen 202 views


Wo liegt die erste Tätigkeitsstätte bei Polizisten im Streifendienst?

Auf Reisekosten-Blog.de weiterlesenNach den Flugbegleitern fragt sich der Reisekosten-Blog bei den Polizisten, wo die erste Tätigkeitsstätte liegt. Das Finanzgericht Niedersachsen hat in seinem Urteil vom 24.04.2017 (2 K 168/16) geklärt, wie es mit einer ersten Tätigkeitsstätte von Streifenpolizisten aussieht und in welcher Form damit die Aufwendungen für Fahrten von Polizeibeamten abziehbar sind. Weiterlesen »

• gelesen 162 views


Ausgleichzahlung bei Flugannullierung

Kann ein Luftfahrtunternehmen nicht beweisen, dass ein Fluggast über die Annullierung seines Flugs mindestens zwei Wochen vor der planmäßigen Abflugzeit unterrichtet worden ist, steht dem Fluggast die Zahlung einer Ausgleichsleistung zu, schreibt die ARAG Versicherung. Der Kläger des Ausgangsverfahrens buchte über einen Online-Reisevermittler einen Hin- und Rückflug von Amsterdam Schiphol (Niederlande) nach Paramaribo (Surinam) mit der surinamesischen Luftfahrtgesellschaft SLM. Der Hinflug war für den 14.11.2014 vorgesehen. Weiterlesen »

• gelesen 217 views


Virtual Site Inspection für den Tagungsstandort Leipzig

Zum perfekten ersten Eindruck sind es nur wenige Klicks: Mit der Virtual Site Inspection hat die Kongressinitiative „Feel the spirit… do-it-at-leipzig.de“ eine Webapplikation zur innovativen Präsentation des Tagungsstandortes Leipzig entwickelt. Damit können Veranstalter die Kongress-, Tagungs- und Eventmöglichkeiten Leipzigs ab sofort interaktiv und individuell erkunden – weltweit und zu jeder Zeit. Weiterlesen »

• gelesen 211 views


Avis und AirPlus verlängern Partnerschaft

Avis und AirPlus International geben die Verlängerung ihrer Partnerschaft bekannt. Die globale Kooperation der beiden Unternehmen ermöglicht schnelle Reservierungen und Abrechnungen über den AirPlus Company Account. Avis offeriert seinen Kunden durch die gemeinsame Travel Management Lösung mit AirPlus einen Vorteil, denn dank des AirPlus Company Accounts können Avis Kunden weltweit ihren Mietwagen anmieten und zentral abrechnen. Weiterlesen »

• gelesen 181 views


Flug AB7022 von Berlin nach Los Angeles

Mit dem Erstflug am 16. Mai 2017 nach Los Angeles baut airberlin ihre Marktführerschaft in Berlin-Tegel weiter aus. Drei Mal pro Woche verbindet airberlin die deutsche Hauptstadt ab sofort mit der zweitgrößten Stadt der Vereinigten Staaten. Weiterlesen »

• gelesen 195 views


15. IMEX steht ganz im Zeichen geschäftlicher Chancen und wertvoller Kontakte

„Unser großes Ziel bei der IMEX ist es, der gesamten Veranstaltungsbranche eine Plattform zu bieten, um wertvolle Verbindungen und neue, vielversprechende Geschäftskontakte aufzubauen. Die Voraussetzungen hierzu sind ideal: Mit 3.500 Ausstellern aus über 150 Ländern und einem randvoll gepackten Aus- und Weiterbildungsprogramm sowie vielen Events rund um die IMEX sind in den nächsten drei Tagen zahlreiche Möglichkeiten zum Netzwerken und für Geschäftsabschlüsse geboten.“ Weiterlesen »

• gelesen 192 views


Umfrage zur Sicherheit auf Geschäftsreisen

Certified und der Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) untersuchen, ob die Fürsorgepflicht von Arbeitgebern und die damit einhergehenden Sicherheitsregularien in Unternehmen speziell in punkto Geschäftsreisen den aktuellen Gefährdungsszenarien angepasst werden müssen. An der Umfrage können Reisende, Buchende, Travel Manager und Unternehmensverantwortliche für das Thema Geschäftsreisen noch bis zum 31. Mai 2017 teilnehmen. Weiterlesen »

• gelesen 227 views


VDR befürchtet bei Laptop-Verbot auf USA-Flügen Produktivitätsausfall für die Wirtschaft

Mit großer Sorge verfolgt der Verband Deutsches Reisemanagement e. V. (VDR) die aktuellen Pläne des US-Heimatschutzministeriums, das Verbot der Mitnahme von Laptops und Tablet-PCs in der Passagierkabine auf Flüge aus Europa in die USA auszuweiten. Nach ersten Schätzungen des Verbandes beläuft sich der daraus resultierende potenzielle finanzielle Schaden für die deutsche Wirtschaft auf über 160 Millionen Euro. Weiterlesen »

• gelesen 186 views


CIM und Intergerma-Katalog finden neuen Macher

Schon länger hielten sich die Gerüchte, dass der Verlag T&M Media mit Sitz in Hamburg einen Käufer für die CIM sucht, ist auf Pregas.de zu lesen. Nach Bekanntgabe des Insolvenzverfahrens der Intergema Marketing GmbH & Co. KG in Hamm wurde bei der CIM noch 2015 das MICE-Portfolio zusätzlich um den Intergerma-Katalog für Tagungshotels erweitert. Weiterlesen »

• gelesen 163 views


Keine Einschränkungen im Zugverkehr durch Trojaner

Die Deutsche Bahn ist am 12. Mai 2017 Ziel eines Trojaners geworden, der weltweit zahlreiche Firmen und Institutionen infiziert hat. Der Bahnbetrieb ist durch den Trojaner nicht beeinträchtigt. Es gibt keine Einschränkungen im Fern- und Nahverkehr. An den Bahnhöfen gibt es derzeit technische Störungen an den digitalen Anzeigetafeln. Die Techniker der Bahn arbeiteten mit Hochdruck daran, die Störungen zu beheben. An Bahnhöfen mit höherem Reisendenaufkommen werden zusätzliche Mitarbeiter zur Kundeninformation eingesetzt. Weiterlesen »

• gelesen 205 views