Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Mehr Aussteller, mehr Standfläche, weniger Besucher

Auf den 157 internationalen und nationalen Veranstaltungen in Deutschland des Jahres 2017 wurden im Vergleich zu den jeweiligen Vorveranstaltungen rund 2,5 % mehr Aussteller registriert, die etwa 2 % mehr Standfläche gebucht haben. Lediglich die Besucherzahl ging leicht um 0,5 % zurück, bedingt durch geringere Besucherzahlen bei Automobilmessen. Das ergaben vorläufige Berechnungen des AUMA – Verband der deutschen Messewirtschaft. Weiterlesen »

• gelesen 83 views


Führungskräfte vor GroKo-Verhandlungen skeptisch

Vor dem Beginn der Koalitionsverhandlungen zwischen CDU/CSU und SPD zeigen sich die Führungskräfte eher skeptisch. So vermisst der Berufsverband DIE FÜHRUNGSKRÄFTE – DFK wesentliche Punkte in dem Sondierungspapier der Parteien, um insbesondere die Arbeitswelt mitzugestalten. Nach dem knappen „Ja“ des SPD-Sonderparteitags zur Aufnahme von Koalitionsverhandlungen für eine neue Große Koalition befürchtet der Führungskräfte-Verband zudem eine weitere Verwässerung der ohnehin schon recht pauschalen Aussagen nach der Sondierung. Weiterlesen »

• gelesen 63 views


ITB MICE Forum für Experten der Event- und Kongress-Branche

„Festivalisierung“ von Events, Veranstaltungsevaluation oder Umgang mit heterogenen Zielgruppen – mit Themen wie diesen beschäftigt sich das ITB MICE Forum im Rahmen des diesjährigen ITB Berlin Kongresses. Das Forum wendet sich an Besucher, die im Bereich Meeting, Incentive, Congress und Event arbeiten und findet am 8. März 2018 in Kongress Halle 7.1a im Saal New York 2 von 10.45 Uhr bis 14.45 Uhr statt. Weiterlesen »

• gelesen 160 views


VG Düsseldorf verhandelt über Entzug der Betriebserlaubnis von VW-Betrugsdiesel

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat im Juli 2017 Klage gegen die Kfz-Zulassungsbehörde der Landeshauptstadt Düsseldorf eingereicht – Streitfrage ist die Frage des Fortbestands der Betriebserlaubnis von VW-Pkw mit illegalen Abschalteinrichtungen. Obwohl das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) im Oktober 2015 einen amtlichen Rückruf und ein Software-Update für die VW-Betrugsdiesel verordnet hat, halten die Pkw den Grenzwert der Abgasnorm Euro 5 auf der Straße noch immer nicht ein und belasten damit die Atemluft. Weiterlesen »

• gelesen 83 views


Schneller durch die Siko in München

Lufthansa bietet auf den Flügen von München nach Düsseldorf, Berlin/Tegel, Frankfurt und Hamburg langfristig einen besonderen Service an, an dem Wartezeiten vor dem Abflug künftig der Vergangenheit angehören. Wochentags von 6:00 bis 8:30 Uhr sowie von 16:00 bis 18:30 Uhr gibt es auf den genannten „Rennstrecken“ einen eigenen Zugang zur Sicherheitskontrolle, nahegelegene Abfluggates und eine verkürzte Einsteigezeit. Voraussetzung ist, dass die Fluggäste mit nur einem Handgepäck reisen. Weiterlesen »

• gelesen 135 views


Sturmtief behindert Bahnverkehr

Das Sturmtief „Friederike“ zieht mit hohen Windgeschwindigkeiten und starkem Regen aktuell über den Westen Deutschlands. Die Deutsche Bahn hat deswegen zum Schutz von Fahrgästen sowie zur Vermeidung von Schäden an Fahrzeugen und der Infrastruktur den gesamten Nah- und Fernverkehr am 18. Januar in Nordrhein-Westfalen eingestellt. Da davon zahlreiche Fernverkehrsverbindungen betroffen sind, gibt es Auswirkungen auf den gesamten Bahnverkehr (auch international). Weiterlesen »

• gelesen 232 views


Mitarbeiterentsendung in die USA

Die aktuellen politischen Veränderungen in den USA haben Auswirkungen auf die aufenthalts- und arbeitsrechtlichen Aspekte einer Mitarbeiterentsendung in die Vereinigten Staaten. Personalverantwortliche stehen dabei häufig vor folgenden Fragen:
– Was ist bei der Beantragung des Arbeitsvisums beziehungsweise der Arbeitserlaubnis bereits im Vorfeld zu beachten? Weiterlesen »

• gelesen 294 views


UFO befürchtet bei der Lufthansa Flugausfälle durch Personalmangel

Der Lufthansa könnten im Sommer erneut Schlagzeilen wegen Flugausfällen drohen, diesmal allerdings nicht wegen Streiks. Wie die Unabhängige Flugbegleiter Organisation (UFO) mitteilt, droht der Airline ein Personalengpass an leitenden Flugbegleitern (Pursern) für den Sommer 2018. Die Bereederung mit mindestens einem Purser ist gesetzlich vorgeschrieben – ohne diese dürfen Flugzeuge nicht abheben. Weiterlesen »

• gelesen 178 views


Hohe Bußgelder für Wiederholungstäter

160 Euro und ein Monat Fahrverbot für eine Geschwindigkeitsüberschreitung von 22 Stundenkilometern. Eine eigentlich viel zu hohe Strafe, erklärt die ARAG Versicherung. Nach Bußgeldkatalogverordnung hätte der Mann lediglich 80 Euro zahlen müssen. Doch die ARAG Experten weisen darauf hin, dass es durchaus üblich und zulässig ist, Wiederholungstäter bei Verstößen im Straßenverkehr im Einzelfall auch härter zu bestrafen und ihnen damit einen Denkzettel zu verpassen. Weiterlesen »

• gelesen 150 views


Konzerne meiden Elektroautos als Dienstwagen

Elektroautos spielen in den Dienstwagenflotten der großen deutschen Unternehmen nach wie vor so gut wie keine Rolle. Wie eine Umfrage des Wirtschaftsmagazins „Capital“ (Ausgabe 2/2018, EVT 18. Januar 2018) unter den 80 im Dax und im MDax vertretenen Konzernen ergab, beträgt der Anteil von reinen Elektroautos und Plug-in-Hybriden im Durchschnitt nur 3,6 Prozent. Viele Konzerne verfügten lediglich über ein einziges oder gar kein Fahrzeug mit Elektroantrieb. Als Grund werden oft Mängel bei der Infrastruktur und der Reichweite der Wagen genannt. Weiterlesen »

• gelesen 166 views


Neue Regeln bei Korean Air für die Mitnahme von smartem Gepäck

Korean Air führt ab sofort neue Regeln für den Check-in und die Beförderung von sogenanntem smarten Gepäck ein, das mit Funktionen und Instrumenten wie USB-Ladegeräten, WLAN-Hotspot, GPS, automatischem Schließsystem und motorisierten Rollen ausgestattet ist. Andere Fluggesellschaften werden voraussichtlich folgen. Weiterlesen »

• gelesen 186 views


Phishing-Mail von Emirates

Eine Phishing-Mail dreht die Runde. Empfänger werden mit zwei kostenlosen Tickets der in Dubai ansässigen Fluggesellschaft Emirates Airlines geködert. Bisher scheint der Versuch an Daten von Flugreisenden zu kommen, auf die Bewohner der Vereinigten Arabischen Emirate beschränkt zu sein. Die Masche ist bekannt. Die Betrüger versenden eine Mail mit dem Versprechen, zwei Tickets von Emirates zu erhalten, wenn dafür im Gegenzug an einer Umfrage teilnimmt. Weiterlesen »

• gelesen 329 views


Hugo Junkers Lounge am Flughafen Düsseldorf umgestaltet

Der Düsseldorfer Airport hat seine Hugo Junkers Lounge in Flugsteig B umgestaltet und um eine komplette Ebene vergrößert. Nach umfassenden Baumaßnahmen ist die Lounge nun noch komfortabler. Passagieren stehen insgesamt 800 Quadratmeter zur Verfügung – 500 Quadratmeter auf der unteren und 300 Quadratmeter auf der oberen Ebene. Auf dieser Fläche finden rund 290 Gäste Platz. Weiterlesen »

• gelesen 182 views


Mehrwertsteuerpflicht in der Schweiz

Die Schweiz ist der beliebteste Auslandsmarkt für Handwerker aus Baden-Württemberg. Zwei von drei exportierenden Betrieben, sind auch in der Schweiz tätig. Die kurzen Wege ins Nachbarland, die kulturelle Nähe und das hohe Preisniveau machen den Markt so attraktiv.
Doch das Arbeiten im Ausland ist nicht ganz einfach. Seit diesem Jahr wird es für die Handwerksbetriebe etwas komplizierter und für die Kunden womöglich teurer. Darauf weist Christoph Arnold, Leiter Europapolitik von Handwerk International Baden-Württemberg, hin. Weiterlesen »

• gelesen 203 views


Fokusthema der IMEX 2018 lautet “Legacy”

Die IMEX Group hat das Fokusthema für 2018 bekannt gegeben: Das Leitthema, das beide IMEX Messen in Frankfurt im Mai und in Las Vegas im Oktober begleitet, wird “Legacy“ sein. Es geht darum, Zeichen zu setzen und auf persönlicher, geschäftlicher und politischer Ebene Verantwortung zu übernehmen. Weiterlesen »

• gelesen 236 views


Target2-Saldo steigt auf mehr als 900 Milliarden Euro

Genau 906941417444 Euro und 22 Cent betrug im Dezember 2017 der Target2-Saldo (Target steht für: Trans-European Real Time Gross Settlement Express Transfer System) in der Bundesbankbilanz und hat damit ein neues Rekordhoch erreicht. Zum Vormonat sind das rund 51 Milliarden Euro mehr. Im Gesamtjahr 2017 stiegen die Target2-Salden um 150 Milliarden Euro an. Die Datenreihe ließe sich fortführen. Weiterlesen »

• gelesen 301 views


Instandhaltungsmaßnahme am Köln Bonn Airport behindert Flugverkehr

Aufgrund einer kurzfristigen Instandhaltungsmaßnahme auf der großen Start- und Landebahn waren am Flughafen Köln Bonn am Dienstag den 09. Januar 2018 kurzzeitig keine Landungen möglich. Starts konnten nur bedingt erfolgen. Auf der großen Start- und Landebahn wurde eine Schadstelle (Schlagloch) im Asphalt festgestellt, die ausgebessert werden musste. Das hat rund 3 Stunden in Anspruch genommen. Weiterlesen »

• gelesen 221 views


BCD Travel Entschädigungsservice für annullierte oder verspätete Flüge

Air Disruption Compensation von BCD Travel ist jetzt für alle Kunden in Europa verfügbar. Der Service hilft Geschäftsreisenden, im Falle einer Annullierung oder Verspätung eines Fluges eine Entschädigung zu erhalten. Der Bedarf ist hoch: Derzeit werden lediglich 5 % der möglichen Entschädigungen in Anspruch genommen – 793 Millionen Euro werden nicht ausgeschöpft, erklärt BCD Travel. Weiterlesen »

• gelesen 683 views


Mövenpick kündigt Hotel in Basra an

Mövenpick Hotels & Resorts eröffnet in den nächsten Wochen ein 5-Sterne Hotel in der irakischen Hafenstadt Basra und investiert damit in Iraks bedeutendes Wirtschaftszentrum und regionalem Hub für Öl- und Gasproduktion. Auf der Internetseite der Gruppe ist das Haus noch nicht zu finden (Stand: 08. Januar 2018). Das Mövenpick Hotel Basra soll unter anderem mit seiner zentralen Lage punkten: Im Zentrum von Basra, mitten im Geschäftsviertel Al Baradi’yah, und nur 25 Kilometer westlich vom Basra International Airport entfernt. Weiterlesen »

• gelesen 233 views


AUMA MesseTrend 2018

Die deutsche Wirtschaft setzt im Business-to-Business-Marketing weiterhin stark auf persönliche Kommunikation und reale Produktpräsentationen: Über ein Viertel (28 %) der deutschen ausstellenden Unternehmen wollen in den Jahren 2018 und 2019 mehr Geld in Messebeteiligungen im In- und Ausland investieren. 57 % planen gleich hohe und nur 14 % geringere Aufwendungen. Im Durchschnitt wollen die Firmen ihre Messe-Etats für die nächsten zwei Jahre um 4 % steigern, verglichen mit 2016/2017. Weiterlesen »

• gelesen 281 views