Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Geschäftsreisen nach Frankreich

Geschäftsreisende, die mit dem Wagen in Frankreich unterwegs sind, sollten die Tankanzeige im Blick behalten. Aufgrund von Streiks in Ölraffinerien und Treibstoffdepots kommt es derzeit landesweit zu Verteilungsengpässen bei Benzin- und Dieselkraftstoff, ist auf „Auswärtiges Amt“ zu lesen. Weiterlesen »

• gelesen 65 views


Heidelberger Tagungshotel Chester ausgezeichnet

Auf was legen Geschäftsreisende wert und welche Bedürfnisse sollte ein Tagungshotel in jedem Fall und darüber hinaus erfüllen? Um eine Messlatte für die Qualität von Business- Hotels zu haben, hat der Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) Zertifizierungen entwickelt. Weiterlesen »

• gelesen 85 views


Die Messewirtschaft: Bilanz 2015

Welche Relevanz haben Messen heute für die Vorstellung von Innovationen? Wie arbeiten Wirtschaft und Forschung auf Messen zusammen? Und welche Rolle haben Messen im digitalen Zeitalter? Dies sind einige der Themen des Jahresberichtes „Die Messewirtschaft: Bilanz 2015“, den der AUMA_Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft jetzt veröffentlicht hat. Weiterlesen »

• gelesen 99 views


Fragen bezüglich Mitarbeiterentsendungen im Falle des Brexit

Am 23. Juni 2016 ist es soweit; Großbritannien entscheidet über seinen Verbleib in der EU. Ob der Brexit wirklich kommt, ist derzeit noch nicht vorherzusehen. Während sich die Regierung unter David Cameron optimistisch über einen Verbleib in der EU gibt, gilt Londons Bürgermeister Boris Johnson als großer Befürworter des Austritts. 17 bis 20 Prozent der befragten Bürger geben an, dazu noch keine endgültige Meinung zu haben. Weiterlesen »

• gelesen 112 views


HRS beteiligt sich am australischen Spezialisten für Geschäftsreisen

HRS beteiligt sich im Rahmen einer strategischen Partnerschaft an der australischen Lido Group. Die 1987 gegründete Lido Group mit Sitz in Sydney ist ein marktführendes Unternehmen in der Vermittlung von Unterkünften im Geschäftsreisebereich sowie Anbieter von integrierten Bezahllösungen. Zum Portfolio gehören rund 6.700 Unterkünfte in Australien. Weiterlesen »

• gelesen 86 views


Austrian unterzeichnet Codeshare-Vereinbarung mit Bangkok Airways

Austrian Airlines und Bangkok Airways unterzeichneten ihr erstes Codeshare-Agreement. Mit der Vereinbarung sind ab sofort neue Destinationen in Thailand und in Kambodscha direkt bei Austrian Airlines buchbar und aus Wien via Bangkok anzufliegen: Dazu zählen neben den bekannten Urlaubsdestinationen Phuket, Krabi und Ko Samui im Süden Thailands auch Chiang Rai und Chiang Mai im Norden Thailands, sowie Trat am Golf von Thailand. Weiterlesen »

• gelesen 108 views


MICE Club veröffentlicht Whitepaper zu Kreativitätstechniken

Beim letzten MICE Club LIVE im März 2016 stand das Thema „Kreativitätstechniken und Brainstormingmethoden“ auf der Agenda der Branchenveranstaltung. Die Teilnehmer konnten dabei zahlreiche neue Methoden und Techniken in Konzeptionsworkshops kennenlernen und ausprobieren. Weiterlesen »

• gelesen 113 views


Geschäftsreisen: Die Gesundheit bleibt oftmals auf der Strecke

Auf Geschäftsreisen kennt der Arbeitstag keinen Feierabend, es bleibt kaum Zeit für Sport und Bewegung. Rund 80 Prozent der reisenden Arbeitnehmer arbeiten auch nach ihren Terminen noch am Abend. Ebenso viele geben an, dass ihnen auf Reisen die Zeit für das gewohnte Sportprogramm fehlt, 77 Prozent beklagen weniger Bewegung als üblich. Das sind Ergebnisse der Studie „Chefsache Business Travel 2016“ von Travel Management Companies im Deutschen ReiseVerband (DRV). Weiterlesen »

• gelesen 177 views


LCC erweitert Reise-App um zusätzliche Funktionen

Die Reise-App von Lufthansa City Center ist für viele Geschäftsreisende ein wertvoller Reisebegleiter. Mit LCC Mobile haben Reisende alle relevanten Informationen im Blick und können ihre Geschäftsreise effizient managen. Kernstück der App ist ein detaillierter Reiseplan, dessen Bausteine entweder automatisch einfließen oder manuell hinzugefügt werden können. Weiterlesen »

• gelesen 121 views


Entschädigung bei verpasstem Anschlussflug

Normalerweise können Passagiere bei einer Flugverspätung erst dann eine finanzielle Entschädigung einfordern, wenn die Verspätung mehr als drei Stunden beträgt. Anders verhält es sich jedoch bei verpassten Anschlussflügen. Darauf weist das Flugrechtsportal EUclaim hin: „Für eine mögliche Ausgleichszahlung ist nur die Verspätung bei Ankunft am Zielort maßgeblich, nicht die tatsächliche Verspätung des Zubringerfliegers. Weiterlesen »

• gelesen 169 views


Warum gelten Produktionssysteme in Japan und China als hocheffizient?

Das Buch „Lernen von den Weltbesten – Exzellente Unternehmen in Japan und China“ berichtet über die Erfahrungen, die Studienreisende in Asien gemacht haben und welche Umsetzungsmöglichkeiten für deutsche Unternehmen bestehen. Weiterlesen »

• gelesen 160 views


Stellungnahme der Adam Opel AG zur aktuellen Diesel-Diskussion

Kurzfassung:
Wir sind sauber…
Langversion:
„Am Mittwoch, 18. Mai 2016, hatte Opel Gelegenheit, der Untersuchungskommission des Bundesverkehrsministeriums Antworten auf Fragen zu geben, die sich aus der irreführenden Berichterstattung des vergangenen Wochenendes ergeben hatten. Im Sinne der Transparenz wollen wir die Erläuterung der technischen Sachverhalte gerne mit der Öffentlichkeit teilen. Weiterlesen »

• gelesen 200 views


Mehr Profis im Vienna Convention Bureau

Das Vienna Convention Bureau des WienTourismus (VCB) darf sich als Europas höchstqualifiziertes Kongressbüro bezeichnen: Acht MitarbeiterInnen haben bereits die Ausbildung zum „Certified Meeting Professional“ (CMP) erfolgreich abgelegt, zuletzt Silke Spreitzenbarth, Marketing- und Projektkoordinatorin für Deutschland, Schweiz und Skandinavien. Weiterlesen »

• gelesen 182 views


Ausbildung von Fuhrparkmanagern

Vor einem Jahr wurde anhand von Qualitätskriterien für die Ausbildung von Fuhrparkmanagern erstmals überhaupt eine Prüfungsordnung im deutschen Weiterbildungs- und Qualifizierungsmarkt entwickelt und eingesetzt. Initiatoren war der Bundesverband Fuhrparkmanagement (BVF) und die DEKRA Akademie. Weiterlesen »

• gelesen 130 views


Kampfmittelverdacht am Flughafen Hannover wird nachgegangen

In enger Abstimmung mit dem Hannover Airport wird die Stadt Langenhagen am Sonntag, den 29. Mai, einen Verdachtspunkt auf dem Flughafengelände durch den Kampfmittelbeseitigungsdienstes des Landes Niedersachsen (KBD) öffnen lassen. Im Zuge der derzeit vorgenommenen Vorfelderneuerung im luftseitigen Baustellenbereich vor Terminal A wurde der Boden standardmäßig sondiert, wobei magnetische Störungen im Erdreich gemessen wurden. An einer Stelle sind diese Werte so ausgeprägt, dass dieser Bereich geöffnet werden muss. Weiterlesen »

• gelesen 193 views


Plattfuß bei säumigen Bußgeldzahlern

Wer seine Steuer, Bußgelder oder andere Abgaben nicht zahlt, dem droht mancherorts der Einsatz so genannter Ventilwächter. Nach Auskunft des Automobilclub Kraftfahrer-Schutz (KS) lassen immer mehr Städte die kleinen Geräte auf das Reifenventil montieren. Beim Losfahren sorgt die Zentrifugalkraft dafür, dass sich das Ventil öffnet, die Luft entweicht und das Fahren praktisch unmöglich wird. Weiterlesen »

• gelesen 168 views


airberlin stellt digitale Innovation für flexibleres Reisen vor

airberlin ist first mover und die weltweit erste Airline, die eine sogenannte „Progressive Web App“ entwickelt hat. Die Airline präsentiert ihre Innovation für mehr Reisekomfort auf der vom 18. bis 20. Mai 2016 in San Francisco stattfindenden Google I/O Entwicklerkonferenz. Weiterlesen »

• gelesen 215 views


Dresden Convention Bureau wirbt mit Roadshow für Kongressstandort Dresden

„Mit unserer Tour sprechen wir gezielt Kongressentscheider an und machen auf unser starkes Netzwerk sowie die vielfältigen Tagungsmöglichkeiten in Dresden aufmerksam. Ziel ist es, das Kongressgeschäft weiter anzukurbeln, wovon die gesamte Stadt langfristig profitieren kann“, sagt die Geschäftsführerin der Sächsischen Dampfschiffahrt Karin Hildebrand, die seit 2014 den Vorsitz des DCB innehat. Weiterlesen »

• gelesen 213 views


Worauf es bei internationalen Verhandlungen ankommt

Bei internationalen Verhandlungen treffen sprachliche, vor allem aber soziokulturelle Unterschiede aufeinander. Diese zu meistern ist jedoch entscheidend für erfolgreiche internationale Abschlüsse. Weiterlesen »

• gelesen 204 views


Manager engagieren sich gern im Tandem

Was so locker aussieht, ist in Wirklichkeit ein Fulltime-Beratungsjob von einem Senior-Manager und einem Young Leader für 2 Monate in Tansania, zur Sanierung einer der besten Sisalteppichmanufakturen des Landes, das sich in großen wirtschaftlichen Schwierigkeiten befand. Über 60 Mitarbeitern und ihren Familien drohte das „Aus“ mit den unausweichlichen Folgen: wieder kein Einkommen, keine Sicherheit. Weiterlesen »

• gelesen 167 views