Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Ab 1. Januar 2008 Rauchverbot im öffentlichen Bereich von Hamburg Airport

Im neuen Jahr werden die öffentlichen Terminalbereiche und die Flughafen-Gastronomie von Hamburg Airport rauchfrei. Aus diesem Grund wird der Flughafen im Januar 2008 die bisherigen Raucherstationen im öffentlichen Bereich nach und nach abbauen. Zum Schutz der Nichtraucher hat die Hamburgische Bürgerschaft im Juli dieses Jahres ein Passivraucherschutzgesetz verabschiedet. Es tritt zum 1. Januar 2008 in Kraft und bezieht sich auf öffentliche Einrichtungen.

Vor den Terminals am Flughafen sind ausreichend Aschenbecher vorhanden, hier ist das Rauchen erlaubt. Wer kurz vor seinem Abflug nicht auf eine Zigarette verzichten möchte, kann an wenigen, ausgewiesenen Stationen hinter der Sicherheitskontrolle rauchen.

www.ham.airport.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    BlachReport

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN