Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Zum 25-jährigen Bestehen der Fluggesellschaft gibt es für „Skywards“- Mitglieder eine Vielzahl von Meilen-Prämien

Geburtstagsüberraschung für Vielflieger: Zum 25-jährigen Bestehen lädt SriLankan ihre „Skywards“-Mitglieder zum Mitfeiern ein. Die Geschenkpalette der Airline reicht dabei von Meilen-Prämien und reduzierten Prämienangeboten bis hin zu Bonusmeilen. Eine Gutschrift von 130.000 Meilen winkt dem Skywards-Mitglied, das bis zum 31. August 2005 die meisten Meilen in der Business Class sammelt.

Neben dem Hauptpreis profitieren die Skywards-Mitglieder von einer Vielzahl an weiteren Meilenpräsenten: Auf ausgewählten Strecken bietet SriLankan Prämientickets in der Economy Class für rund die Hälfte der normalerweise benötigten Meilenzahl an. Ein Beispiel: Werden für einen Roundtrip zwischen Colombo und Hongkong normalerweise 40.000 Meilen benötigt, so gibt es den Flug bereits für 20.000 Meilen. Das Angebot gilt vom 20. Oktober bis 12. Dezember 2004 für alle Strecken von SriLankan in Europa und dem Mittleren Osten, zwischen Colombo und Male, Karachi, Hyderabad, Bangkok und Honkong sowie zwischen Male und London, Paris und Zürich.

Ein weiteres Geburtstagspräsent: Im Monat November erhalten Skywards-Mitglieder auf ausgewählten Strecken in der Business Class die doppelte Meilenzahl. Hierzu zählen die Routen von Colombo nach Paris, Frankfurt, Zürich, Dubai, Abu Dhabi, Kuwait, Bahrain, Doha, Karachi, Gaya, Bangalore, Hyderabad, Chennai, Bangkok und Hong Kong, zwischen Male und London, Paris und Zürich, zwischen Dubai und Kuwait sowie zwischen Bangkok und Hongkong.

Skywards-Mitglieder, die eine der Promotions nutzen möchten, müssen sich hierfür vor ihrer Flugreise registrieren lassen. Nähere Informationen finden sich unter http://www.skywards.com. Skywards ist das vielfach ausgezeichnete Vielfliegerprogramm von SriLankan und ihrem strategischen Partner Emirates, das in den vier Jahren seines Bestehens über eine Million Mitglieder weltweit gewinnen konnte. Dieses Programm bietet seinen Teilnehmern zusätzlich zu Freitickets, Upgrades und bevorzugter Gepäckbeförderung mit SriLankan und Emirates zahlreiche Angebote von über 30 internationalen angeschlossenen Partnern wie Banken, Fluggesellschaften, Autovermietungen und Telekommunikationsanbietern.

Von Deutschland aus fliegt SriLankan mit dem Airbus A330 und dem Airbus A340 dreimal wöchentlich nonstop von Frankfurt zum Drehkreuz Colombo. Neben Sri Lanka und Indien offeriert die mehrfach ausgezeichnete Airline von Deutschland aus optimale Linienflugverbindungen auf die Malediven. Inzwischen bedient SriLankan 42 Destinationen in 23 Ländern. Hinzu kommen täglich 35 Codeshare-Flüge mit ihrem Partner Emirates ab Frankfurt, München und Düsseldorf über Dubai.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    BlachReport

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN