Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Travelbook verwandelt Notebooks zu ortskundigen Co-Piloten

Der Anbieter kartenbasierter Standard-Software map&guide http://www.mapandguide.de hat eine Lösung präsentiert, die ein Notebook zu einem Navigationssystem erweitern kann. „Travelbook“ gibt Fahranweisungen via Sprachausgabe und navigiert GPS-gestützt und auf Basis von aktuellem Kartenmaterial. Unterstützt werden die akustischen Informationen durch eine Bildschirmansicht mit geteilter Darstellung.

Der so genannte „SplitScreen“ zeigt neben einer Übersichtskarte auch den nächsten Richtungswechsel und Punkte, die unterwegs von Interesse sind. Parkhäuser, Hotels oder Tankstellen können so leicht gefunden werden. Adressen werden entweder eingegeben oder automatisch aus MS-Outlook übernommen. Nach der Eingabe der Zielstation, Abfahrtszeit und des gewünschten Ankunftstermins berechnet der Routenfinder Entfernung und Fahrzeit und führt laut map&guide zuverlässig an jedes Ziel. Verlässt der Fahrer die vorgeschlagene Route, wird die Position neu berechnet und von dort aus zum Ziel gesteuert.

Im Zusammenspiel mit einem zentral eingesetzten CRM-Programm, einer kaufmännischen Softwarelösung oder einem Flottenmanagementsystem, kann die Lösung auch zur Flottennavigation und -steuerung eingesetzt werden. Über einen Kommunikationsserver werden Kundenadressen oder Fahranweisungen per Fernsteuerung auf das Notebook im Fahrzeug gesandt. Bestätigt der Fahrer den Erhalt der Nachricht, reagiert das „Travelbook“ und navigiert automatisch zur übermittelten Adresse. Die Software kann unter http://www.mapandguide.de online bestellt werden und kostet, je nach Kartenmaterial, rund 300 Euro.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN