Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Neu bei Avis

Von Flughafen-Transfers bis Stadtrundfahrt: Limousinen mit Chauffeur ab drei Stunden zu mieten – 26 Standorte in Deutschland – Eigens geschulte Fahrer

„Nehmen Sie Platz. Den Rest übernehmen wir!“ – Unter diesem Motto hat die Avis Autovermietung ihr Angebot im Bereich Limousinen- und Chauffeur-Service bundesweit vereinheitlicht und ausgebaut. An 26 Standorten können Kunden ab sofort komfortable Limousinen samt Chauffeur anmieten.

Der Avis Chauffeur-Service lässt sich für eine Vielzahl von dienstlichen und privaten Anlässen in Anspruch nehmen. Geschäftsreisende beispielsweise können zwischen mehreren Terminen im Auto arbeiten oder sich erholen, während Frischverheiratete unbekümmert in die Flitterwochen starten können, ohne sich dem Verkehrsstress auszusetzen. Das übernehmen die routinierten Fahrer von Avis Chauffeur-Service, die extra für diese Aufgaben geschult wurden. Hierzu gehören auch die Ausbildung in service-betontem Umgang mit den Kunden sowie mindestens eine Fremdsprache. Auf Wunsch schlüpfen die Chauffeure sogar in die Rolle eines Reiseführers bei Stadtrundfahrten und erledigen kleinere Besorgungen für den Kunden. Bei Bedarf stehen den Kunden zudem Dolmetscher oder Personal für Personenschutz zur Verfügung.

Der Avis-Chauffeurservice ist auch kurzfristig verfügbar, beispielsweise für Flughafentransfers. Ansonsten beläuft sich die Mindest-Anmietdauer auf drei Stunden, doch kann der Service auch über mehrere Tage hinweg genutzt werde. Zur Wahl stehen die E-und die S-Klassen von Mercedes Benz, VW Caravelle Vans in Normal- und Luxusausführung sowie die aus Amerika bekannten Lincoln Stretch-Limos. Weitere Fahrzeuge arrangiert der Avis-Chauffeurservice auf Anfrage. Preisbeispiel: Ein Flughafentransfer in der Mercedes Benz E-Klasse kostet für zwei bis drei Personen ab 104,40 Euro, in der Lincoln Stretch-Limo (fünf bis sechs Passagiere) ab 295,80 Euro.

Den bundesweit einheitlichen Limousinen- und Chauffeur-Service hat Avis in Zusammenarbeit mit dem langjährigen Partnerunternehmen United Limousines ins Leben gerufen. Weitere Auskünfte und Reservierungen unter Telefon 030 – 34 34 60 30, bei der Avis-Reservierungszentrale unter Telefon 01805 – 55 77 55 sowie per E-Mail chauffeurservice@avis.de. Online gibt es Informationen auf der Avis-Website www.avis.de, über die der Chauffeur-Service in Kürze auch reserviert werden kann.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    BlachReport

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN