Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Zehn Airlines ziehen um

Zehn Fluggesellschaften werden zum 1. Februar vom stark frequentierten Frankfurter Terminal 1 umziehen in das Terminal 2, das noch einige Kapazitätsreserven hat.

In der Halle D des Terminals 2 sind künftig zu finden die Schalter von Biman Bangladesh Airlines, Eritrean Airlines, Kyrghystan und Montenegro Airlines. Im Schalterbereich E dieses Fluggastgebäudes checken ab 1. Februar Passagiere von Albanian Airlines, AMC Airlines aus Ägypten und Ariana Afghan Airlines, Emirates, Lotus und Luxor Air ein.

Yemenia Airways war bereits Mitte Januar in das Terminal 2 übergewechselt.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN