Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Vier Sterne Unterkunft unweit des neuen Hungexpo Messezentrums

Das frisch renovierte und im November 2009 neu eröffnete Vier-Sterne Expo Congress Hotel verfügt über 160 voll klimatisierte Zimmer, ein Restaurant, moderne Funktionsräume sowie Wellness-Einrichtungen für seine Gäste. Nur einige Schritte vom Haupttor des ungarischen Ausstellungszentrums Hungexpo entfernt, bietet das Hotel komfortable, mit Lärmschutz ausgestattet Zimmer und Wellness-Suiten, die einen ruhigen Aufenthalt versprechen. Teilbare, modern ausgestattete Konferenzräume machen es zu einem idealen Ort für Geschäftsbesprechungen, Seminare und Konferenzen.

Langfristig strebt Betreiber Mellowmood Group eine enge Zusammenarbeit mit dem angrenzenden Hungexpo Messezentrum an, einem der größten Projektentwicklungen in Budapest.
Allein sechs Milliarden Forint (rund 22 Millionen Euro) investierte hier Eigentümer GL Events in den letzten Jahren in den Ausbau der seit Juli 2005 zur Gruppe gehörenden Hungexpo G.AG in Budapest. Prachtstück ist der neue Pavillon „G“, mit dem die Gesamtausstellungsfläche allein um 10.000 Quadratmeter zunahm. Zweiteilbar ist der zwölf Meter hohe multifunktionale Messepavillon parallel sogar für zwei Events gleichzeitig mit jeweils bis zu 3.000 Teilnehmer nutzbar. Neben Messe-Präsentationen lassen Ausstattung und Technik auch Konzerte und Vorstellungen, Wettkämpfe und Shows zu.

Mehr zum Expo Congress Hotel und seinen Buchungsmöglichkeiten unter www.mellowmood.hu auch in deutscher Sprache, gleiches gilt für das Budapester Messe- und Kongressgelände unter www.hungexpo.hu.

Hotels in Budapest





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    BlachReport

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN