Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

US-Fluggesellschaft Delta Air Lines nimmt saisonalen Service von Frankfurt nach Mumbai auf

Mit Delta Air Lines von Deutschland nach Indien: Die US-Fluggesellschaft hat einen zusätzlichen saisonalen Nonstop-Service von Frankfurt nach Mumbai in ihren Flugplan aufgenommen. Bis zum 28. Februar 2005 können Urlauber und Geschäftsreisende mit Delta täglich von der Main- in die indische Handelsmetropole reisen. Zudem bietet Delta den Passagieren aus Deutschland ganzjährig Anschlußmöglichkeiten nach Mumbai via Paris/Charles de Gaulle, dem Drehkreuz der SkyTeam-Allianz.

Mumbai ist mit rund 15 Millionen Einwohnern die größte Stadt und zugleich das führende Handelszentrum in Indien. Die vergangenen 400 Jahre war Mumbai als Bombay bekannt. Im Jahre 1995 beschloss die Regierung Maharasthras, deren Hauptstadt Bombay seit dem 1. Mai 1960 ist, die Stadt in Mumbai umzubenennen. Heute gilt Mumbai als die europäischste der indischen Städte. Englische Kolonialbauten und neuindische Wolkenkratzer, Tempel, Kirchen und Moscheen, aber auch riesige Filmstudios prägen das Bild der Metropole.

Mit dem neuen saisonalen Service reagiert Delta auf die starke Nachfrage zwischen den amerikanischen und indischen Märkten. Reisende aus Indien erhalten über die täglichen Nonstop-Verbindungen von Delta ab Frankfurt Anschluß zu den Drehkreuzen der Airline innerhalb der USA – darunter zum Atlanta Hartsfield-Jackson International Airport, Firmensitz und größtes Drehkreuz von Delta und zugleich der weltweit am stärksten frequentierte Flughafen, sowie nach New York (JFK) und zum Cincinnati / Northern Kentucky International Airport.

Der neue tägliche Nonstop-Flug von Frankfurt und Mumbai wird von Delta mit einem Fluggerät vom Typ Boeing 767-300ER bedient, die bis zu 204 Passagieren Platz bietet und über eine Zwei-Klassen-Konfiguration verfügt, darunter die vielfach ausgezeichnete BusinessElite Class von Delta. Die Flugverbindungen im einzelnen:

Frankfurt nach Mumbai
Abflug DL 106 von Frankfurt um 9:45 Uhr Ankunft in Mumbai um 22:00 Uhr

Mumbai nach Frankfurt
Abflug DL 107 von Mumbai um 00:01 Uhr Ankunft in Frankfurt um 5:15 Uhr

Delta feiert im Jahr 2004 den 75. Geburtstag des Unternehmens. Als Fluggesellschaft mit dem weltweit zweitgrößten Passagieraufkommen und führende US-Airline über den Atlantik bieten Delta, Song, Delta Shuttle, Delta Connection Carriers und Deltas Worldwide Partners tägliche Flüge zu 496 Destinationen in 88 Ländern an. Delta ist ferner Gründungsmitglied der globalen Luftfahrt-Allianz SkyTeam mit Aeroméxico, Air France, Alitalia, Continental Airlines, CSA Czech Airlines, KLM Royal Dutch Airlines, Korean Air und Northwest Airlines. Durch bestehende Marketing-Allianzen ist es den Fluggästen von Delta möglich, auf über 14.000 Flügen der SkyTeam-Allianz und weiteren Partnern Vielflieger-Meilen zu sammeln und einzulösen.



Von Deutschland fliegt Delta täglich nonstop von Frankfurt, München und Stuttgart in die USA. Neu ist ab 3. Mai 2005 ein täglicher Nonstop-Flug von Berlin-Tegel nach New York (JFK). In den USA erhalten Fluggäste Anschluß zu über 200 Destinationen in den Vereinigten Staaten, der Karibik sowie in Mittel- und Südamerika. Nähere Informationen sind unter delta.com abrufbar.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN