Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Gestatten, ich bin Ihr virtueller Marriott-Concierge!

Virtueller Check-In-Gruß ermöglicht schon vor der eigentlichen Anreise den
Gang durchs und rund ums Hotel – Weiterer Baustein des At Your
Service®-Programms
Frankfurt, 20. Januar 2005: Spätestens ab 25. Januar 2005 werden ihn
weltweit rund 2.500 Häuser aus dem Portfolio von Marriott International
haben – den virtuellen Concierge, der nach erfolgter Zimmerreservierung per
E-Mail die Buchung rückbestätigt und den zukünftigen Gast schon vor der
eigentlichen Anreise im Haus willkommen heißt. Dann sind es nur noch ein
paar Mausklicks und die Marriott-Welt erschließt sich dem Kunden. Denn über
die reine personalisierte Mitteilung von Reisedatum, Zimmerpreis,
Zahlungsart und Buchungsnummer hinaus, hält der Gast mit dem neuesten
Baustein des Qualitätsprogramms At Your Service® schon eine Vielzahl von
Informationen in der Hand – als würde er an der Rezeption be-grüßt und mit
den Möglichkeiten des Hauses vertraut gemacht.
Interaktive Links ermöglichen nämlich das Reservieren von Spa-Anwendungen
oder die Vorbestellung des Zimmerservices. Extrawünsche wie eine Zusatzdecke
können online aufgegeben, der Late-Check-Out vorbestellt oder auch einfach
nur Informa-tionen zum Haus selbst und seinem regionalen Umfeld abgerufen
werden. Denn: die vom Layout her der Marriott-Homepage angepassten
Online-Bestätigungen sind mit dieser verknüpft und stellen so per
Tastendruck die direkte Verbindung zum ge-buchten Hotel her, zumal die Mail
bei allen frühzeitigen Reservierungen auch spätestens fünf Tage vor der
„echten“ Anreise im heimischen E-Mail-Postfach eintrifft. Zudem wurde im
Zuge der Einführung dieses neuen Elements der At Your Service®-Offensive –
im übertragenen Sinne: „Stets zu Ihren Diensten“ – auch die Website
überarbeitet und um zusätzliche Informationen erweitert sowie mit 20.000
neuen Fotos aktualisiert.
Marriott International Inc. mit Sitz in Washington D.C. ist eine führende
Hotelkette mit über 2.600 Häusern in 65 Ländern weltweit. Das Unternehmen
beschäftigt etwa 128.000 Angestellte. Im Beherbergungsbereich bietet
Marriott derzeit folgende Marken: Marriott, JW Marriott, The Ritz-Carlton,
Renaissance, Residence Inn, SpringHill Suites, Executive Apartments, Ramada
International und Bulgari. Zudem betreibt Marriott den Marrtiott Vacation
Club International, Horizons, The Ritz-Carlton Club, Marriott Grand
Residence Club, Conference Centers und ExecuStay für
Unternehmensmitarbeiter. In 2003 erwirtschaftete Marriott International 9
Milliarden US-Dollar durch den laufenden Geschäftsbetrieb.
Weitere Informationen und Buchung unter den kostenfreien Marriott
Reservierungsnummern: Deutschland: 0800/1 85 44 22, Österreich: 0800 296
703, Schweiz: 0800 55 01 22 oder über marriott.de.
Renaissance-Reservierungsnummer in Deutschland: 0800/1 81 23 40.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    BlachReport

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN