Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Expansion in China mit dem Ningbo Marriott Hotel – Eröffnung in 2007

Marriott International wird 2007 sein elftes
Marriott Hotel in China in der Hafenstadt Ningbo, südlich von Shanghai,
eröffnen. Eigentümer des Hauses mit 311 Zimmer ist die Haicheng Investment
Development Col, Ltd.. Für die Architektur ist GMP Architects und Hirsch
Bednar Associates für die Innenausstattung verantwortlich.
Im Bau befindlich, wird ab 2007 das neue Hotel Teil eines gemischt genutzten
38 Stockwerke hohen Gebäudes sein. Es befindet sich im Herzen des
Hauptgeschäftsviertels, in unmittelbarer Nähe zum Yuyao Fluss und einem im
Trend liegenden historischen Teil der Stadt mit neuen Restaurants und
Vergnügungsmöglichkeiten. In Laufnähe befinden sich weiterhin der Tianyi
Square und die Haupteinkaufsstrasse Ningbos.
Für das leibliche Wohl und Entertainment der Gäste sorgen drei Restaurants
und eine Lobby Bar. Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Hotels zählen
Fitness-Club, Spa mit sechs Anwendungsräumen, Innenschwimmbecken, Business
Center, Souvenirladen, Concierge Schalter und eine Executive Etage mit
Lounge.
Für Events aller Art bietet das Ningbo Marriott Hotel auf 1.120
Quadratmetern eine flexible Veranstaltungsfläche. Darunter einen 750
Quadratmeter großer sechsteilbarer Ballsaal, zwei zweiteilbare
Konferenzräume mit je 125 Quadratmetern Fläche und weitere zwei
Besprechungszimmer.
Die Hafenstadt Ningbo liegt, bezogen auf die Bruttosozialprodukt-Steigerung,
an elfter Stelle aller chinesischen Städte. Neben der Schifffahrt ist die
Stadt bekannt durch Fabriken für Maschinenbau, Kleidung, Sportbekleidung,
Speisen sowie Spielzeug. Namhafte Firmen wie Concord Oil, Exxon, Dow
Chemical, Shell, China Tai, Itochu, Mitsubishi Chemical, Formosa Plastics,
Nishin Stell und BP sind hier angesiedelt.
Unter Marriott Flagge sind zur Zeit folgende Hotels in China zu finden:
Peking Marriott West mit 155 Zimmern, JW Marriott Hotel Chongqing mit 484
Zimmern, China Hotel by Marriott in Guangzhau mit 885 Zimmern, JW Marriott
Hotel Hongkong mit 602 Zimmern, Sanya Marriott Resort & Spa mit 456 Zimmern,
Shanghai Marriott Hotel Hongqiao mit 313 Zimmern, JW Marriott Hotel Shanghai
mit 342 Zimmer und dem Shenyang Marriott Hotel mit 428 Zimmern. In 2006 wird
noch das Shenzhen Marriott Hotel mit 450 Zimmern und das Nanning Marriott
Hotel mit 325 Zimmern eröffnen. Für 2007 ist die Eröffnung des JW Marriott
Hotel in Peking mit 591 Zimmern geplant.
Marriott International Inc. mit Sitz in Washington D.C. ist eine führende
Hotelkette mit über 2.600 Häusern in 66 Ländern weltweit. Das Unternehmen
beschäftigt etwa 133.000 Angestellte
Weitere Informationen und Buchung unter den kostenfreien Marriott
Reservierungsnummern: Deutschland: 0800/1 85 44 22, Österreich: 0800 296
703, Schweiz: 0800 55 01 22 oder über marriott.de.
Renaissance-Reservierungsnummer in Deutschland: 0800/1 81 23 40.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    BlachReport

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN