Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

ETIHAD AIRWAYS feiert den neuen Airbus A380

ETIHAD AIRWAYS, die nationale Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate, sieht dem heutigen Roll-out des neuen Riesenairbus A380 im französischen Toulouse freudig entgegen. Der Kauf der A380 kennzeichnet einmal mehr das rasante Wachstum der neuen Airline.

Zusätzlich zum Kauf der vier Airbus-Maschinen des Typs A380, hat die in Abu Dhabi beheimatete Fluggesellschaft, 20 weitere Airbus-Maschinen, darunter vier Langestrecken-Flugzeuge A340-500, vier A340-600 und 12 A330-200 bestellt. Die Fluggesellschaft hat außerdem Absichtserklärungen für den Erwerb von 12 zusätzlichen Airbus-Maschinen unterzeichnet. ETIHAD AIRWAYS hat Airbus den Auftrag bei der Farnborough Air Show im Juli 2004 erteilt.
Die Maschinen A330-200 und A340-500 werden ab 2006 an ETIHAD AIRWAYS geliefert. 2007 folgen die Flugzeuge des Typs A340-600 und A380. Die arabische Airline wird die neuen Flugzeuge einsetzen, um das schnell wachsendes Netzwerk in den Mittleren Osten, Europa, Asien, Afrika und Nordamerika weiter auszubauen.

Seit der Aufnahme des Flugbetriebes im November 2003 hat ETIHAD AIRWAYS die Anzahl der Destinationen strategisch kontinuierlich erweitert. Dem bestehenden Flugnetz wird monatlich mindestens eine Route hinzugefügt. ETIHAD AIRWAYS bedient derzeit 16 Destinationen und strebt eine Erhöhung auf etwa 70 Destinationen bis 2010 an.

Die Gäste von ETIHAD AIRWAYS werden vom neuen Airbus, der modernste Technologie und neue Möglichkeiten in Sachen Service, Platz und Komfort vereint, profitieren. Es wird an Bord eine Atmosphäre geschaffen, die jedem Fluggast das Gefühl vermittelt, nicht nur Passagier, sondern persönlicher Gast der Airline zu sein.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    BlachReport

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN