Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Auswärtiges Amt zur Sicherheitslage nach dem Attantat an Benazir Bhutto

Am 27. Dezember ist Benazir Bhutto, Vorsitzende der Pakistan People’s Party und führende Oppositionspolitikerin, bei einem Attentat auf einer Wahlkundgebung in Rawalpindi getötet worden. Mit ihr kamen viele weitere Menschen ums Leben oder wurden verletzt.

In mehreren Städten des Landes ist es daraufhin zu Massenprotesten und teilweise gewaltsamen Ausschreitungen gekommen. Überlandstraßen werden zum Teil blockiert.

Bis zur weiteren Klärung der Lage wird von Reisen nach Pakistan abgeraten.

www.auswaertiges-amt.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    BlachReport

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN