Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Ab Dezember verbindet Wizz Air den Allgäu Airport mit Lemberg

Der Allgäu Airport bekommt die dritte Flugverbindung nach Osteuropa: Ab 18. Dezember 2010 fliegt die ungarische Fluggesellschaft Wizz Air zwei Mal wöchentlich von Memmingen in das ukrainische Lemberg (Lviv). Die 735.000 Einwohner zählende Stadt im Westen des Landes gilt als das kulturelle Zentrum der Ukraine und wird im Jahr 2012 als einer der Austragungsorte der Fußball Europameisterschaft fungieren.

Flüge ab 34,50 Euro sind bereits jetzt online unter wizzair.com buchbar. Geflogen wird mit einem Airbus A 320 jeweils Dienstag und Samstag um 14.45 Uhr ab Memmingen.

In Wikipedia kann man zu Lemberg lesen:

„Lemberg liegt am Fluss Poltwa, etwa 80 km von der Grenze zu Polen entfernt. Es ist die wichtigste Stadt der Westukraine. Manche Westukrainer, die sich gegenüber der weitgehend russischsprachigen Bevölkerung in der Ostukraine als die eigentlichen Ukrainer sehen, bezeichnen sie sogar als die „heimliche Hauptstadt der Ukraine“. Der Stadtverwaltung unterstehen neben der Stadt Lemberg mit ihren sechs Stadtrajonen noch die Stadt Wynnyky und die beiden Siedlungen städtischen Typs Brjuchowytschi und Rudne. Die Altstadt befindet sich auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes.“

Quelle: Wikipedia





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    BlachReport

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN