Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

2. event-börse, 06. Juli 2005, Düsseldorf/Neuss

74% der Bevölkerung besuchen jährlich mindestens ein Event, immerhin
27% der Bevölkerung besuchen mindestens eine kommerzielle
Veranstaltung pro Jahr. Solche Handelsevents, Kon-gresse, Incentive-
Veranstaltungen, aber auch Sport- und Kulturevents im Stadtmarketing
sind die Themen der event-börse.

Teilnehmer der event-börse sind Marketing- und Event-Entscheider aus
großen, mittleren und kleinen Unternehmen sowie Veranstalter und
Künstler. Diese können in mehr als 30 Workshops und Vorträgen, Wissen
und Ideen zur professionellen Umsetzung von Events erfahren. Parallel
findet eine Ausstellung mit über 50 Ausstellern statt. Gezeigt wird
die gesamte Bandbreite der Dienstleistungen und Produkte rund um das
Thema Event. Dazu gehören Künstler, Technik, Catering und nicht
zuletzt Angebote passender Veranstaltungsorte.


Neuss ist Veranstaltungsort der 2. event-börse

Die ESB Europäische Sponsoring-Börse mit Sitz in St. Gallen
(Schweiz) veranstaltet die event-börse in Kooperation mit dem
Swissôtel Düsseldorf/Neuss.

Der Standort Neuss und das Swissôtel sollen auch in der Zukunft
Austragungsort der event-börse sein. Das Swissôtel geniesst in der
Branche einen hervorragenden Ruf und aufgrund der verkehrsgünstigen
Lage ist Neuss prädestiniert, die Veranstalter und Auftraggeber aus
ganz Nordrhein-Westfalen sowie aus dem Benelux-Bereich anzuziehen.

Die ESB Europäische Sponsoring-Börse hat sich in den vergangenen
10 Jahren als Veranstalter von Branchentreffs im Sponsoring- und
Event-Markt etabliert. So veranstaltet die ESB unter anderem den
ISPO Sportsponsoring-Kongress in München und den
Kultursponsoring-Gipfel in Berlin. Der Gründer und Geschäftsführer
Hans-Willy Brockes hat seine Wurzeln am Niederrhein und so ist es
nicht verwunderlich, dass ein Schweizer Unternehmen den Mittleren
Niederrhein als Standort zu schätzen weiss.

Dies alleine reicht aber nicht, um einen anerkannten
Branchentreff zu schaffen. Die event-börse findet „mit freundlicher
Unterstützung“ der IHK Mittlerer Niederrhein sowie den
Fachzeitschriften „Event-Partner“ und „Trottoir“ statt. Gemeinsam
soll das Ziel von 500 bis 1000 Fachbesuchern erreicht werden.

Erfahrungsaustausch in Sachen Event-Marketing

Die über 30 Vorträge und Workshops sind in Themenbereiche wie
„Events mit kleinem Etat“, „Professionelle Umsetzung von Events“,
„Events im Handel“, „Technische Umsetzung von Events“,
„Stadtmarketing & Public Events“, „Kongresse, Tagungen &
Incentives“, „Networking-Events“ sowie „Sport & Soziale Events“
gegliedert.

Start der event-börse ist am 6. Juli um 13:00 Uhr. Bis 18.00 Uhr
dauern die Vorträge und die Ausstellung. Anschließend lädt das
Swissôtel zu einem Branchen-Gettogether mit Jazz ein, also ein „Event
für Eventprofis“.

Rückfragen bitte an:

ESB Europäische Sponsoring-Börse
Pascal Gerster
Kornhausstrasse 3
Postfach 519

CH-9001 St. Gallen
Telefon 0041-(0)71 – 223 78 82





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    BlachReport

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN