Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Weihrauch-Wucht und Dattel-Duft

Das neue Jamilah Spa des Wüstenresorts Al Maha verführt mit arabischem Zauber
Die Geheimnisse der Beduinen für Körper, Geist und Seele: Das neue Jamilah Spa des unvergleichlichen Wüstenresorts Al Maha Desert Resort & Spa begeistert seine Gäste mit einer völlig neuen Wellness-Kultur. Jahrtausendealte arabische Heilmittel wie Datteln oder Weihrauch machen die einzigartigen Behandlungen des Sieben-Sterne-Resorts zum unvergesslichen Erlebnis. Das Al Maha Desert Resort & Spa in einer phantastischen Wüstenlandschaft von Dubai befindet sich im Besitz der weltweit hoch geschätzten Fluglinie Emirates.

Wie der gesamte Service des ultra-luxuriösen Resorts werden auch die Spa-Anwendungen individuell auf die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse des Gastes abgestimmt. Unter dem Markennamen „Timeless“ entwickelte der renommierte deutsche Kosmetikhersteller Barbor eine eigene Pflegeserie für das Al Maha Desert Resort & Spa, die genau auf Umgebung und Tradition abgestimmt ist. Der Titel bezieht sich auf eine der wahrscheinlich schönsten Eigenschaften der Wüste – die vollkommene Zeitlosigkeit.

Und so entführt das elegante Jamilah Spa die Gäste an einen der romantischsten und friedlichsten Orte der Welt, an dem Körper, Geist und Seele neues Gleichgewicht finden und ihre zeitlose Schönheit entdecken können. Teil der „Timeless“-Produkte ist aus natürlichem Harz gewonnener Weihrauch, der schon seit Jahrhunderten als beruhigendes und regenerierendes Heilmittel eingesetzt wird. Dasselbe gilt für die Datteln, die von den Beduinen schon immer für verschiedenste Kur- und Heilzwecke genutzt wurden.

All dieses Wissen und die besonders wirkungsvollen Eigenschaften edler Fruchtöle stecken in den entspannenden Anwendungen des neuen Al-Maha-Spas. Das Al Maha Desert Resort & Spa bietet verschiedene Spa-Packages, die auf die Länge des Aufenthalts abgestimmt sind. So wurde etwa das Arrangement „Die Traditionen von Jamilah“ für Gäste gemacht, die zwei Tage und eine Nacht bleiben.
Es umfasst vier exklusive Behandlungen und kommt auf 210 US-Dollar (circa 175 Euro) pro Peson. Das Package „Zeitlose Wüstentraditionen von Al Maha“ mit fünf besonders aufwendigen Anwendungen kostet 680 US-Dollar (circa 566 Euro) und wurde für Gäste kreiert, die vier Nächte bleiben.

Während der Launchphase des Jamilah Spa vom 1. Juni bis Ende August 2004 bietet Al Maha Desert Resort & Spa ein traumhaftes Package: Vier Nächte in einer der exklusiven Suiten zum Preis von drei Nächten sowie zwei Stunden Spa-Treatment aus den nachfolgenden Anwendungen. Buchbar ist dieses einmalige Angebot über Airtours, DER oder jedes gute Reisebüro.

Rasul „Desert Sandherb“
60 Minuten dauert dieser Spa-Traum, bei dem reinste und natürliche Essenzen der „Timeless“-Pflegeserie mit warmem Aromadampf und mineralhaltigem Lehm kombiniert werden. Die exklusive Anwendung peelt, entschlackt, reinigt und lässt Stress und Anspannung verschwinden. Das Rasul inklusive Massage wird auch für Paare angeboten.

Derzeit werden unter anderem folgende Behandlungen angeboten:

After-Sun-Pflege „Desert“ (60 Minuten)
Verwöhnt die Haut nach einem Tag in der Sonne: Kühlende Körperpackung und Reflexzonenmassage, die den Körper wieder ins Gleichgewicht bringt. Auch für Paare.

Entspannende Rückenmassage (60 Minuten)
Gemeinsam mit dem Gast wählt der Physiotherapeut die passenden Öle – ganz nach Geschmack mit anregender, entspannender oder ausgleichender Wirkung. Die Massage konzentriert sich auf Rücken, Schultern und Nacken, vertreibt Steifheit und stressbedingte Kopfschmerzen: höchster Komfort und maximale Entspannung in kürzester Zeit.

Schwedische Massage (60 Minuten)
Auch diese traditionelle Tiefenmassage arbeitet mit verschiedenen Aromaölen. Einzelne Muskelgruppen werden gezielt und kräftig massiert, um Verspannungen und Schmerzen zu lindern, Knoten zu lösen und Stress abzubauen. Gleichzeitig werden die Muskeln im gesamten Körper gewärmt sowie Kreislauf und Lymphfluss angeregt, um Giftstoffe besser abbauen zu können.

Aromamassage „Desert“ (60 Minuten)
Eine Reise zu Harmonie und innerem Frieden: Die verschiedenen Aromaöle bringen Körper und Seele ins Gleichgewicht und sorgen für Entspannung, Vitalität und Wohlgefühl. Die Therapeuten massieren sanft und bestimmt zugleich – ein Traum für alle Sinne.

Reflexzonenmassage (60 Minuten)
Seit Jahrhunderten in China praktiziert: Die Massage der Reflexzonen an den Füßen sorgt für komplette Entspannung und bringt den ganzen Körper wieder ins Gleichgewicht. Der chinesischen Lehre zufolge ist der Körper in zehn Energiefelder aufgeteilt, und die Massage der entsprechenden Reflexpunkte und Meridiane lässt die Energie wieder ungehindert fließen.

Erfrischendes Aroma-Facial (60 Minuten)
Eine Gesichtsbehandlung für stark beanspruchte Haut, die unter Sonne, Hitze oder Klimaanlagen gelitten hat – perfekt also für Reisende. Eine Aromamassage gibt der Haut neue Weichheit, und eine sanfte Lymphdrainage hilft beim Abbau von Gift- und Schlackstoffen. Und danach strahlt die Haut wieder rein und zart.

Weitere attraktive Angebote sind über „The Leading Hotels of the World“ buchbar (kostenfreie Reservierungsnummer: 00800-28 88 88 82).





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    BlachReport

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN