Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Verlängerung der neuen Strecke nach Johannesburg ab 15. Januar 2005

Vier Flüge pro Woche – Anschlüsse ab Frankfurt und München

Südafrika ist ab 15. Januar 2005 neu im Flugplan von Qatar Airways, und das gleich mit zwei Zielen. Nach erfolgreichen Gesprächen mit den zuständigen Behörden in Südafrika kann Qatar Airways wunschgemäß die neue Strecke Doha – Johannesburg weiterführen bis nach Kapstadt. Die vier wöchentlichen Flüge ab/bis Doha nach Südafrika bieten auch für den deutschen Markt günstige Anschlüsse ab München und Frankfurt. Von den derzeit fünf wöchentlichen Flügen ab München und sechs ab Frankfurt nach Doha bieten jeweils zwei besonders günstige Umsteigezeiten nach Johannesburg und Kapstadt: dienstags und donnerstags ab Frankfurt sowie samstags und donnerstags ab München. „Die neuen Südafrika-Flüge bedeuten für unsere gute Zusammenarbeit mit den Reiseveranstaltern in Deutschland neue, positive Perspektiven,“ sagt Klaus Scheer, Area Manager Germany von Qatar Airways in Frankfurt.

Qatar Airways Reservierung und Flugplanauskunft: Telefon 01805 – 728 271

www.qatarairways.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    BlachReport

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN