Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Streik des Sicherheitspersonals an den Flughäfen Düsseldorf und Hamburg

Aufgrund eines kurzfristig angesetzten Warnstreiks des Sicherheitspersonals am Düsseldorfer und Hamburger Flughafen kommt es am 14. Februar 2013 zu Beeinträchtigungen des Flug- und Abfertigungsbetriebs.

Die Gewerkschaft ver.di hat ihre Mitglieder in der Zeit von 04:00 bis 24:00 Uhr zu Arbeitsniederlegungen aufgerufen. Deshalb wird es an dem Tag im Flugverkehr von und nach Düsseldorf und Hamburg zu Verspätungen und Flugstreichungen kommen.

Lufthansa-Passagiere werden gebeten, sich vor Reiseantritt über den Status ihres Fluges zu informieren. Von Flugstreichungen betroffene Passagiere mit Flügen von Düsseldorf und Hamburg können diese über die Lufthansa Servicehotline 069-86-799-799* kostenfrei umbuchen.

Im Falle einer Annulierung Ihres Fluges prüfen Sie bitte unter „Meine Buchungen“ ob bereits eine Umbuchung für Sie erfolgt ist. Außerdem können innerdeutsch reisende Passagiere, die von den Streichungen betroffen sind, alternativ die Züge der Deutschen Bahn nutzen. Dafür wandeln sie das eTix entweder online unter „Meine Buchungen“ oder an einem Lufthansa Check-in Automaten in einen Reise-Gutschein um.

*Kostenlos aus dem deutschen Festnetz. Preise aus dem Mobilfunknetz maximal 0,42 Euro/Min.

Quelle: Lufthansa





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    BlachReport

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN