Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Messen wichtigstes Marketinginstrument für Elektroindustrie

Messen waren im Jahr 2011 für Unternehmen der deutschen Elektroindustrie das wichtigste Marketinginstrument, meldete der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) aufgrund einer Umfrage unter seinen Mitgliedern Ende 2012. Durchschnittlich geben die Firmen der Elektroindustrie 1,5% ihres Umsatzes für Marketing und Kommunikation aus. Fünf Marketinginstrumente machen über 75% des Budgets aus: Wichtigstes Mittel sind Messen und Ausstellungen mit 41,7%, gefolgt von Firmenschriften und -broschüren (11,6%), Anzeigen (9,8%), Verkaufsförderung (6,9%) sowie Neue Medien (6,4%) und sonstige Mittel (23,6%).



Messen und Ausstellungen sind in fast allen Teilbranchen mit 39 bis 47% das wichtigste Marketinginstrument. Der Umfrage zufolge erwartet jedes zweite Unternehmen der Elektroindustrie steigende Marketingkosten. Nur jedes zwölfte geht von sinkendem Aufwand aus. 210 Firmen hatten sich an der Umfrage beteiligt.

Quelle: AUMA_Ausstellungs- und Messe-Ausschuss
der Deutschen Wirtschaft e.V.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    BlachReport

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN