Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Das Vinum Weinprogramm von Delta Air Lines wird vom Business Traveller Magazine als

Eine Vielzahl von Weinexperten waren sich einig: Das Vinum™ Weinprogramm der US-Fluggesellschaft Delta Air Lines stellt für internationale Fluggäste die originellste Weinliste über den Wolken dar. Diese Auszeichnung erhielt Delta beim „Cellar in the Sky Award 2004“ von den englischen Magazinen „Business Traveller“ und „Wine International“. Vinum ist seit dem Jahre 1999 Teil des umfangreichen Gourmet-Angebotes von Delta in der BusinessElite Class.

„Wir freuen uns sehr über diese renommierte Auszeichnung, die das Bemühen von Delta honoriert, unseren Fluggästen eine möglichst breite Auswahl an guten und ungewöhnlichen Qualitätsweinen zu bieten“, betonte Loren Neuenschwander, Managing Director Atlantic Region von Delta, bei der Preisübergabe in London.

Den Ehrungen gingen umfangreiche Verkostungen von einem Expertenteam von „Wine International“ voraus. Über 30 Fluggesellschaften stellten hierfür Weine aus ihrem Programm in der First und Business Class zur Verfügung. Über 85 Prozent der Weine, die Delta im Vinum-Programm anbietet, gibt es exklusiv bei der Airline. Sie stammen von großen und kleinen Weingütern aus aller Welt und werden vom Delta-Weinberater und renommierten Sommelier Ken Chase ausgewählt.

Das jüngste Weinprogramm von Delta mit dem Titel „Vinum 8“, das von der Jury bewertet wurde, basiert auf dem Thema „Kunst und Musik“. In der Broschüre zum Weinprogramm werden Werke einheimischer Künstler aus Georgia vorgestellt, wo Delta in Atlanta ihren Firmensitz hat. Bei der Beschreibung der Weine in der Vinum-Broschüre werden Vergleiche mit visueller Kunst gezogen, denn laut Ken Chase „sind sich Wein und Kunst in vielerlei Hinsicht ähnlich – Kunst hat viele Weinhersteller über Jahrhunderte hinweg inspiriert und zweifellos ließen sich viele Künstler auch vom Wein inspirieren. Die Weinherstellung ist eine spezielle Kunst und viele Produzenten sehen sich selbst als Künstler an.“ Zu den prämierten Weinen des Vinum 8 Programms zählen La Forge Estate Chardonnay, Tamas Estates Pinot Grigio, Champagne Vallois, Togliano, Di Volpe Pasini Merlot und Le Terre Dolcetto D’Alba.

Delta feiert im Jahr 2004 den 75. Geburtstag des Unternehmens. Als Fluggesellschaft mit dem weltweit zweitgrößten Passagieraufkommen und führende US-Airline über den Atlantik bieten Delta, Song, Delta Shuttle, Delta Connection Carriers und Deltas Worldwide Partners tägliche Flüge zu 496 Destinationen in 88 Ländern an. Delta ist ferner Gründungsmitglied der globalen Luftfahrt-Allianz SkyTeam mit Aeroméxico, Air France, Alitalia, Continental Airlines, CSA Czech Airlines, KLM Royal Dutch Airlines, Korean Air und Northwest Airlines. Durch bestehende Marketing-Allianzen ist es den Fluggästen von Delta möglich, auf über 14.000 Flügen der SkyTeam-Allianz und weiteren Partnern Vielflieger-Meilen zu sammeln und einzulösen.

Von Deutschland fliegt Delta täglich nonstop von Frankfurt, München und Stuttgart in die USA. Neu ist ab 3. Mai 2005 ein täglicher Nonstop-Flug von Berlin-Tegel nach New York (JFK). In den USA erhalten Fluggäste Anschluß zu über 200 Destinationen in den Vereinigten Staaten, der Karibik sowie in Mittel- und Südamerika. Vom 15. November 2004 bis 28. Februar 2005 bietet Delta einen zusätzlichen täglichen Nonstop-Flug von Frankfurt nach Mumbai an. Nähere Informationen sind unter delta.com abrufbar.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN