Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Zusätzliche Frequenz Berlin-Stockholm

Ab 2. Mai 2007 nimmt SAS Scandinavian Airlines eine zusätzliche Verbindung vom Flughafen Berlin-Tegel nach Stockholm auf. Der neue Flug ist zunächst dreimal wöchentlich (Di, Mi, So) von Stockholm nach Berlin und zurück geplant.

Abflug in Stockholm erfolgt um 14:55 Uhr, die Flugzeit beträgt 1 Stunde und 45 Minuten. In Berlin startet das Flugzeug um 17:10 Uhr, und erreicht Stockholm um 19:00 Uhr.



Geflogen wird die Strecke von einer de Havilland Canada DHC-8, Serie 400, die mit 24 Flugzeugen in der SAS-Flotte vertreten ist und Platz für 72 Passagiere bietet.

Der neue Flug erhöht das bereits bestehende Angebot von 11 Flügen auf insgesamt 14 Verbindungen pro Woche. SAS deckt somit die Nachfrage in beide Richtungen mit attraktiven Abflugszeiten hervorragend ab.

Insgesamt gibt es von Deutschland aus bis zu 300 SAS-operierte Verbindungen pro Woche nach Skandinavien, bzw. Schweden: davon Nonstopflüge nach Stockholm und Göteborg sowie zahlreiche schnelle Umsteigeverbindungen via Kopenhagen oder Stockholm. Weitere SAS-Ziele in Schweden sind unter anderem: Göteborg, Sundsvall, Kiruna, Umea, Lulea, Skelleftea, Ostersund, Arvidsjaur sowie weitere 15 Flughäfen (teilweise mit Partner-Airlines).

Mit den seit Anfang 2006 geltenden One Way Preisen hat SAS ein attraktives Tarifkonzept auf Flügen nach Skandinavien eingeführt. Die One Way-Preise beginnen bei 60 EUR inklusive aller Steuern und Gebühren und einschließlich des SAS Ticket Service-Entgelts. Ein weiterer Vorteil liegt im Wegfall von Vorausbuchungsfristen und Mindestaufenthalten.

SAS bietet im Verkehr nach Skandinavien täglich mehrere Nonstop-Flüge nach Kopenhagen, Stockholm, Göteborg bereits ab EUR 60, nach Oslo bereits ab 80 EUR (inkl. aller Steuern und Gebühren bei Buchung unter www.flysas.de) an. SAS-Abflughäfen in Deutschland sind Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg und Stuttgart.

Von Kopenhagen aus fliegt SAS direkt nach New York, Washington DC, Seattle, Chicago, Bangkok, Tokio, Peking und ab Oktober 2007 auch nach Dubai.. Von Stockholm gibt es Direktflüge nach New York, Chicago und ab März 2007 auch nach Peking.

www.flysas.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    BlachReport

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN