Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Ryanair befördert in Berlin bereits 300.000 Passagiere

Erfolgreiche London-Flüge seit Übernahme der früheren Buzz-Strecke im Mai 2003 – Ab 28. Mai für sieben Tage Sonderpreis von 19,99 Euro buchbar auf www.ryanair.com
London-Stansted / Berlin-Schönefeld, 26. Mai 2004: Seit dem Erstflug am 1. Mai-Feiertag 2003 konnte Ryanair, der europäische Branchenriese und Marktführer in Sachen Billigflieger, bereits über 300.000 Passagiere auf der Verbindung zwischen Berlin-Schönefeld und London-Stansted befördern. Damit konnte Ryanair ad hoc als Neu-Einsteiger im Berliner Flugmarkt einen Anteil von 30 Prozent auf den London-Verbindungen realisieren – knapp hinter British Airways mit 32 Prozent, aber deutlich vor Air Berlin (19 Prozent) und DBA (2 Prozent).

Geflogen wird zweimal täglich mit recht günstigen Tagesrandverbindungen, die Ryanair nicht nur für Cityhopper sondern auch für Business Traveller interessant macht. Die Frühmaschine aus London landet um 09.15 Uhr und hebt bereits um 09.40 Uhr wieder Richtung Themse-Metropole ab, wo sie um 10.30 Uhr landet. Das abendliche Flugpaar verlässt Stansted um 18.55 Uhr, Ankunft in Schönefeld ist um 21.45 Uhr. Um 22.15 Uhr hebt die Boeing 737-800 mit der blau-gelben Heckflosse und der keltischen Harfe wieder gen England ab.

Ryanair hatte im Februar 2003 von KLM die damalige Nr. 3 unter den europäischen Low Cost Carriern, Buzz, zum 1. April übernommen und so auch die Slots für die Berlin-Verbindung. Nach einer Umstrukturierungs- und Eingliederungsphase, die mit einem einstweiligen Stopp aller bisherigen Buzz-Flüge einherging, nahm Ryanair die Berlin-Verbindungen unter eigener Regie am 1. Mai 2003 wieder auf – zeitgleich mit den Inbetriebnahmen neuer London-Flüge ab Airport Niederrhein und Altenburg-Nobitz.

Passend zum „Meilenstein“ bietet Ryanair in der am Freitag, 28. Mai 2004, 0.00 Uhr, beginnenden siebentägigen Aktionswoche (bis Donnerstag, 3. Juni, um Mitternacht) auf seiner Website www.ryanair.com London-Flüge ab Berlin-Schönefeld schon für 19,99 Euro One Way. Die Vorausbuchungsfrist beträgt 14 Tage, der Aktionsreis gilt für alle Abflüge von montags bis donnerstags und ist verfügbar im Reisezeitraum 11. Juni bis 30. September 2004.

ryanair





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    BlachReport

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN