Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Deutschland mit fast 5.500 Hotspots international an der Spitze

Deutschland bewegt sich nach einer
aktuellen Marktanalyse der deutschen WLAN-Datenbank
Businesshotspot.de momentan auf etwa 5.500 aktive Hotspots zu und
liegt damit in Europa und weltweit an der Spitze. 3.200 der Hotspots
in Deutschland betreibt allein die Deutsche Telekom AG. Der Konzern
hat sich damit innerhalb von sechs Monaten als Marktführer etabliert
und weit vom übrigen Feld abgesetzt. Beim derzeitigen Ausbautempo von
etwa 100 neuen Standorten pro Woche (Frank Dietrich, Leiter
operatives Technologiemanagement der T-Com, auf der WLAN-
Jahrestagung von Euroforum vergangene Woche in Düsseldorf) dürfte der
Konzern sein für dieses Jahr selbst gestecktes Ziel von 5.000
Standorten in Deutschland allerdings nicht ganz erreichen.

Gleichzeitig ist die für das Jahr 2004 verschiedentlich
vorausgesagte große Konsolidierungswelle unter den WLAN-Providern
bislang ausgeblieben. Es ist sogar zu beobachten, dass immer noch
neue, kleinere Anbieter auf den Markt treten. Mehr als 30 WLAN-
Netzbetreiber wetteifern inzwischen bundesweit um die Standorte. Im
Vergleich zum Vorjahr hat die Ausbaugeschwindigkeit bei den
alternativen Anbietern aber eher nachgelassen. Mehr Klasse statt
Masse scheint derzeit die Tendenz im Markt zu sein.

Bei der Art der Hotspots ergibt sich eine verhältnismäßig starke
Zunahme von Gastronomiebetrieben (32,3 %), die beim Telekom-
Festnetzbereich T-Com im Ausbau-Focus liegen. Die weitaus größte Zahl
der Hotspots befindet sich aber nach wie vor in Hotels (46,5 %).

Erstaunlich stabil erweist sich seit zwei Jahren die Rangfolge der
Städte mit den meisten Hotspots. Berlin führt weiterhin deutlich mit
derzeit 457 Standorten vor Hamburg (363) und München (221). Kiel und
Nürnberg mussten seit Ende vergangenen Jahres auf den Rängen neun und
zehn den Ost-Metropolen Leipzig (70) und Dresden (63) Platz machen.

Den Schätzungen von Portel.de zufolge könnten in Deutschland zum
Jahresende etwa 8.000 Business-Hotspots aktiv geschaltet sein.
Portel.de erfasst in seinem Hotspot-Finder unter
www.businesshotspot.de dabei ausschließlich die professionell
betriebenen, öffentlich zugänglichen Hotspots.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    BlachReport

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN