Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Nur für kurze Zeit im Maritim Hotel in Dresden

Urige Hütten-Atmosphäre mitten in Dresden – das bietet vom 15. November 2019 bis 15. Januar 2020 die erste „Elbalm Hütte Dresden“ auf dem Gelände zwischen Maritim Hotel und Congress Center. Hier sitzen die Gäste an gemütlichen Holztischen, genießen authentisches Hütten-Flair, eine typisch sächsische Getränkeauswahl und herzhafte Speisen – je nach Personenzahl à la carte, als Menü oder vom Buffet. Die Elbalm Hütte kann man allein oder Geschäftspartnern besuchen – entweder ´after work` oder am Wochenende. Weiterlesen »

• gelesen 200 views


Zug zum Flug zwischen Lugano und Flughafen Zürich ab sofort buchbar

Swiss International Air Lines (SWISS) und die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) bieten Kunden ab sofort einen Zug zum Flug (Flugzug) zwischen dem Bahnhof Lugano und dem Flughafen Zürich für Reisen ab dem 16. Oktober 2019 an. Ausgewählte SBB-Zugverbindungen zwischen den Bahnhöfen Lugano und dem Flughafen Zürich erhalten dadurch eine SWISS Flugnummer. Die Reise mit diesen Zügen ist im SWISS Flugticket inbegriffen. Weiterlesen »

• gelesen 190 views


Adria Airways verlässt die Star Alliance

Die slowenische Fluggesellschaft Adria Airways mit Sitz in Ljubljana ist seit dem 02. Oktober 2019 kein Mitglied der Star Alliance mehr. Das Ausscheiden von Adria Airways aus der Star Alliance folgt der jüngsten Insolvenzentwicklung des Unternehmens und der Einstellung des gesamten Flugbetriebs zum 30. September 2019. Weiterlesen »

• gelesen 284 views


Doppelte Ausgleichszahlung für Flugreisende

Bei doppeltem Pech auf Flugreisen dürfen Passagiere nach Auskunft der ARAG Experten auch doppelt Ausgleichzahlungen kassieren. In einem konkreten Fall wurde der Flug einer Passagierin annulliert und sie konnte erst am nächsten Tag ihre Reise antreten. Damit stand ihr die erste Ausgleichszahlung zu. Der Ersatzflug am nächsten Tag landete mehr als drei Stunden zu spät am Zielort. Weiterlesen »

• gelesen 300 views


Werden Sie VDVO Messepartner zur BOE und/oder ITB 2020

Haben Sie schon den MICE Messestand für 2020 auf der BOE oder ITB gebucht?
Nein? Dann gleich mit uns, dem VDVO buchen. SONDERAKTION bis 10.10.2019
Warum? Weil wir das RUND UM SORGLOS PAKET zu einem TOP PREIS haben:
– Netzwerken auf dem 140qm Gemeinschaftsstand des VDVO
– Standplanung und Organisation durch den VDVO / Kein Standbau nötig
– Standfläche Weiterlesen »

• gelesen 319 views


Verwässerung der Taxireform nicht zeitgemäß

Aus Sicht des Verbands Deutsches Reisemanagement e. V. (VDR) ist das Vorhaben, die „Rückkehrpflicht für Mietwagen“ nun doch nicht abzuschaffen, nicht zeitgemäß und behindert den freien Wettbewerb. Damit hat Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer die Chance vertan, Mobilität in Deutschland innovativer und flexibler zu gestalten.
„Wir bestärken Herrn Scheuer darin, bei seinen angekündigten Plänen zu bleiben, anstatt davon abzurücken. Die aktuelle Regelung benachteiligt nicht nur Mitbewerber und erschwert das Eintreten neuer, innovativer Anbieter in den Markt. Weiterlesen »

• gelesen 265 views


Dorint kündigt zwei Neuzugänge an

Das Essential by Dorint Herford/Vlotho und das Essential by Dorint Essen werden am 1. Oktober 2019 das 52. und das 53. Haus der Gruppe. Die Expansion des Kölner Unternehmens läuft nach Plan, denn 2019 – im Festjahr des 60. Geburtstags – wird Dorint auf 60 Hotels anwachsen. Die Strategie Dorint 2020 setzt auf strategisches Wachstum und Marken-Vielfalt. Die neue Mid-Scale-Marke „Essential by Dorint“ steht dabei für hohen Schlafkomfort, ein Sonntagsfrühstück jeden Tag sowie schnelles und kostenloses WLAN. Weiterlesen »

• gelesen 272 views


Flughafen Frankfurt meldet Sperrung des Regionalbahnhofs ab Ende Oktober

Der Betreiber des Frankfurter Flughafens Fraport meldet erhebliche Einschränkungen im öffentlichen Nah- und Fernverkehr vom 26. Oktober bis 14. Dezember 2019. Hintergrund ist die Anbindung des neuen Stadtteils Gateway Gardens an das S-Bahn-Netz, wofür umfangreiche Bauarbeiten erforderlich sind. Daher kommt es zu notwendigen Fahrplanänderungen, die u.a. auch Rail-&-Fly-Geschäftsreisende betreffen, schreibt der VDR. Weiterlesen »

• gelesen 606 views


CTM erhält Zugang zu den NDC Smart Offers der Lufthansa

Die Netzwerk-Airlines des Lufthansa Konzerns und Corporate Travel Management (CTM) werden künftig gemeinsam die NDC-Technologie nutzen. Geschäftsreisende haben bei Buchung über CTM-Reisebüros und die CTM-Online-Buchungsmaschine Lightning ab sofort Zugang zu den Angeboten von Lufthansa, SWISS und Austrian Airlines. Möglich macht dies die Anbindung von CTM an die Direct NDC API der Lufthansa Group Airlines. Weiterlesen »

• gelesen 374 views


Flugbegleitergewerkschaft droht der Lufthansa mit Streik

Am vergangenen Mittwoch (25. September 2019) fand vor dem Arbeitsgericht Frankfurt der Kammertermin zu einer weiteren Klage der Lufthansa gegen die Unabhängige Flugbegleiter Organisation (UFO) statt. Lufthansa wollte unter anderem feststellen lassen, dass die Tarifverträge bei Lufthansa nicht gekündigt sind, UFO nicht vertretungsfähig ist und auch den Gewerkschaftsstatus verloren hat. Die Anträge der Lufthansa wurden vom Gericht vollumfänglich zurückgewiesen und damit schaltet die Unabhängige Flugbegleiter Organisation (UFO) wieder in den Krawallmodus. Weiterlesen »

• gelesen 373 views


FCM führt Marketplace ein

Mit FCM Marketplace bietet Geschäftsreisedienstleister FCM seiner Kundschaft die Möglichkeit, signifikante Einsparungen zu erzielen – online wie offline. Bei Flugbuchungen beträgt die Einsparung FCM-Deutschland-Geschäftsführer Franziskus Bumm zufolge „im Durchschnitt zwölf Prozent.“ Das virtuelle Gateway zu den umfangreichen, verhandelten Flug-, Hotel- und Mietwagenangeboten wird für alle Firmenkunden in Deutschland seit dem Jahr 2018 eingesetzt. Marketplace gewährt den Unternehmen Zugriff auf die unterschiedlichsten Geschäftsreiseangebote des gesamten globalen FCM-Netzwerks – online und offline. Weiterlesen »

• gelesen 286 views


Bundeswirtschaftsministerium weitet Auslandsmesseprogramm 2020 aus

Das Bundeswirtschaftsministerium will im nächsten Jahr deutsche Unternehmen auf 304 Gemeinschaftsbeteiligungen auf Messen in rund 50 Ländern unterstützen. Dies ist das Ergebnis der Herbstsitzung des Arbeitskreises Auslandsmessebeteiligungen beim AUMA am 17. September 2019 in Düsseldorf. Im Laufe des Jahres 2019 wurden rund 40 weitere Messebeteiligungen in das Programm aufgenommen, die der Arbeitskreis jetzt bestätigt hat. Für die Realisierung der Beteiligungen des BMWi im Jahr 2020 stehen nach der Planung des Ministeriums rund 45,5 Mio. Euro zur Verfügung. Davon entfallen 1,5 Mio. Euro auf 12 Gemeinschaftsbeteiligungen innerhalb der Pro-Afrika-Initiative. Weiterlesen »

• gelesen 265 views


Condor bekommt Bundesbürgschaftzusage für Überbrückungskredit

Die Condor Flugdienst GmbH hat von der Bundesregierung und der hessischen Landesregierung die Zusage über eine Bürgschaft für einen sechsmonatigen Überbrückungskredit in Höhe von 380 Millionen Euro erhalten. Diese Zusage ist Voraussetzung für eine Prüfung durch die Europäische Kommission. Erst nach einer positiven Entscheidung aus Brüssel wird der Kreditbetrag von der KfW ausgezahlt. Wann die Entscheidung aus Brüssel vorliegt, kann noch nicht gesagt werden. Weiterlesen »

• gelesen 278 views


Adria Airways stellt Flugbetrieb vorübergehend ein

Die slowenische Fluggesellschaft Adria Airways hat am Montag den Flugbetrieb eingestellt. Zunächst bis einschließlich Mittwoch, den 25 September 2019 bleiben alle Maschinen der Airline am Boden, heißt es auf der Internetseite von Adria Airways. Im Wortlaut lesen Kunden auf adria.de:
„Adria Airways gibt bekannt, dass sie am 23. September 2019 ab 23:30 (LT) vorübergehend ( Dienstag, 24. September 2019 und Mittwoch, 25. September 2019) ihren gesamten Flugbetrieb von und zu allen ihren Basen (Ljubljana, Pristina, Tirana) einstellt. Weiterlesen »

• gelesen 321 views


Qualifizierung im Mobilitätsmanagement

Kürzlich startete in Mannheim das erste Präsenzseminar (Modul 1) des neuen Lehrgangs zum zertifizierten Mobilitätsmanager (BVF) mit insgesamt neun Teilnehmern. „Wir bereiten die engagierten und aus verschiedensten Branchen und Funktionen kommenden Menschen darauf vor, Verantwortung für die betriebliche Mobilität ihrer Unternehmen oder Organisationen als Ganzes zu übernehmen und Mobilitätsmanagementprojekte fachlich zu leiten“, sagt Axel Schäfer, Geschäftsführer des Bundesverbandes Fuhrparkmanagement e. V.. Angesprochen sind Fuhrpark- und Travelmanager. Der nächste Lehrgang beginnt im Februar 2020. Weiterlesen »

• gelesen 251 views


Oliver Hermes ist neuer Vorsitzender des Ost-Ausschuss – Osteuropavereins

Der 48-jährige Oliver Hermes leitet ab sofort den Ost-Ausschuss – Osteuropaverein der Deutschen Wirtschaft (OAOEV): Der Vorstandsvorsitzende der Dortmunder Wilo Gruppe wurde am 23. September 2019 in Stuttgart von den Mitgliedern der größten Regionalinitiative der deutschen Wirtschaft einstimmig in den Vorstand gewählt und unmittelbar danach durch das OAOEV-Präsidium zum Nachfolger von Wolfgang Büchele bestimmt. Weiterlesen »

• gelesen 341 views


Asiana Airlines führt neue Business-Suiten ein

Business buchen und den Komfort der First Class erleben, dies bietet der südkoreanische Star Alliance Carrier an, in dem die ehemaligen First-Class-Suiten zu günstigeren Business-Class-Tarifen verfügbar gemacht werden. Insgesamt 12 der geräumigen Business-Suiten in Form eigener abtrennbarer Bereiche befinden sich auf dem Flotten-Flaggschiff Airbus A380, kann man auf der Seite des Verbands Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) lesen. Weiterlesen »

• gelesen 327 views


Condor will nach Thomas Cook Pleite weiterfliegen

Nachdem die Verhandlungen zur Rettung der Thomas Cook Group am Wochenende gescheitert sind, hat der britische Reisekonzern in der Nacht zu Montag die Insolvenz angekündigt. Die Fluggesellschaft Condor als Teil der Thomas Cook Group will trotz Insolvenz der Muttergesellschaft weiterfliegen. Dafür soll bei der Bundesregierung nach einem Überbrückungskredit gefragt werden. Weiterlesen »

• gelesen 345 views


VDR kann kein Konzept für nachhaltige Mobilität erkennen

Mit dem verabschiedeten Klimaschutzpaket hat die Bundesregierung aus Sicht des Verbands Deutsches Reisemanagement e. V. (VDR) die Chance vertan, ein ganzheitliches Konzept für nachhaltige Mobilität vorzulegen.
„Wir begrüßen zwar, dass sich die Politik endlich des wichtigen Zukunftsthemas Klimaschutz angenommen hat und unterstützen als Verband gerne Maßnahmen, die einen sinnvollen Beitrag dazu leisten können. Das Konzept der Bundesregierung wirkt bemüht, ist aber sehr ernüchternd, weil es ein Flickenteppich ohne erkennbare Strategie ist. Weiterlesen »

• gelesen 332 views


Was ist ein Frühstück?

Nun liegt die Entscheidung des BFH vom 03.07.2019 (Az. VI R 36/17), die am 19.09.2019 veröffentlicht worden ist, vor, ob unbelegte Backwaren mit einem Heißgetränk ein Frühstück im lohnsteuerrechtlichen Sinn sind oder nicht, schreibt der Reisekosten-Blog. Es stellte sich u. a. die Frage, wie genau ein Frühstück aus lohnsteuerrechtlicher Sicht aussieht bzw. was dieses umfassen muss. Weiterlesen »

• gelesen 412 views


Geschäftsreisende sind genervt von den Telefonaten ihrer Mitreisenden

Die Mehrheit der Geschäftsreisenden fühlt sich im Zug von telefonierenden Mitreisenden gestört, nimmt selbst aber keine Rücksicht auf die anderen Passagiere. Dies geht aus einer repräsentativen Umfrage von AirPlus International hervor. Während knapp 45 Prozent der Business Traveler zugeben, zumindest „ein wenig“ von den Telefonaten ihrer Mitreisenden genervt zu sein, stößt die Telefoniererei rund 17 Prozent ziemlich sauer auf. Nur etwa ein Zehntel der Geschäftsreisenden scheint gegen die Quassler immun zu sein: 9,8 Prozent der Business Traveler fühlen sich davon „gar nicht gestört“. Weiterlesen »

• gelesen 415 views


Best Western eröffnet neues Tagungszentrum bei Lüneburg

Auf dem Gelände des Best Western Premier Castanea Resort Hotel in Adendorf ist innerhalb von zehn Monaten ein neues Tagungszentrum entstanden. Mit dem neuen Castanea Forum baut das Vier-Sterne-Superior-Hotel in der Lüneburger Heide sein Tagungsangebot weiter aus. Ab sofort können im neuen Tagungszentrum, das mit einem der fünf größten Säle in Norddeutschland ausgestattet ist, bis zu 400 Personen tagen und Konferenzen abhalten. Auf 950 Quadratmetern Fläche sind im Castanea Forum acht variable und miteinander verbindbare Veranstaltungsräume sowie Ausstellungsflächen und ein Foyer samt Bartresen und Welcome-Desk auf einer Ebene zu finden. Weiterlesen »

• gelesen 326 views


Was muss bei Visitenkarten beachtet werden?

Visitenkarten haben eine lange Tradition: Schon im viktorianischen England wurden sie verwendet, damit der Butler den Besuch bei seiner Herrschaft ankündigen konnte. Heute werden Visitenkarten weltweit bei Geschäftsterminen, Messen oder Meetings ausgetauscht. Doch so simpel wie das auf den ersten Blick erscheint, ist es nicht immer – gerade bei Veranstaltungen mit internationalem Publikum gilt es einige Fettnäpfchen zu vermeiden. Denn Visitenkarten haben in verschiedenen Kulturen unterschiedliche Stellenwerte und Darbietungs- und Gestaltungsformen. Cewe-Print gibt dazu 5 Tipps: Weiterlesen »

• gelesen 383 views


Studiengang MBA in Business Travel Management

Die Erfolgsgeschichte des Weiterbildungsstudiengangs „MBA in Business Travel Management“ an der Hochschule Worms geht ins elfte Jahr. Das General-Management-Studium bereitet die Studierenden auf Führungsaufgaben in der Business Travel Branche vor. Das Studium können auch besonders geeignete Bewerber ohne ersten Hochschulabschluss aufnehmen. Somit erhalten auch Interessenten, die auf ihren beruflich erworbenen Kenntnissen und Fähigkeiten aufbauen wollen, die Möglichkeit, berufsbegleitend einen Hochschulabschluss zu erwerben. Weiterlesen »

• gelesen 302 views


Nachträgliche Auflistung einer fast ausschließlich betrieblichen Pkw-Nutzung

Das Finanzgericht Münster hat in seinem Urteil vom 10.07.2019 zu entscheiden, ob für Fahrzeuge gebildete Investitionsabzugsbeträge nach § 7g EStG rückgängig zu machen sind, schreibt der Reisekosten-Blog. Hier stellte sich die Frage, ob die betriebliche Nutzung eines Pkw durch nachträglich erstellte Unterlagen nachgewiesen werden kann oder nicht. Weiterlesen »

• gelesen 301 views




  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN