Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

EU erleichtert grenzüberschreitende Mobilität von Unternehmen

Die EU will ungerechtfertigte Hindernisse für die Niederlassungsfreiheit europäischer Unternehmen im Binnenmarkt beseitigen. Die Botschafter der Mitgliedstaaten haben am 27. März 2019 im Ausschuss der Ständigen Vertreter die Einigung mit dem Europäischen Parlament vom 13. März 2019 über den Entwurf einer Richtlinie zur Erleichterung grenzüberschreitender Umwandlungen, Verschmelzungen und Spaltungen von EU-Unternehmen gebilligt. Weiterlesen »

• gelesen 446 views


Hohe Luftverschmutzung in vielen Geschäftsreisezielen

Eine neue Studie von BCD Travel zeigt, dass ca. 50 Prozent der meistbesuchten Geschäftsreisedestinationen weltweit eine gefährliche Luftverschmutzung aufweisen. Bei den Top 10 sind die Luftwerte nur in San Francisco, New York und Philadelphia unbedenklich. Sechs Städte weisen eine moderate Luftverschmutzung auf, darunter Berlin mit dem höchsten Wert. In Shanghai, der einzigen asiatischen Stadt in der Top 10, hat die Luftverschmutzung ein gefährliches Niveau erreicht, das schwere gesundheitliche Folgen haben kann. Weiterlesen »

• gelesen 533 views


Visumfreies Reisen auch nach Brexit möglich

Der Europäische Rat und das Europäische Parlament haben vereinbart, dass britische Staatsbürger auch nach einem Brexit, egal ob hart oder weich, für einen kurzen Aufenthalt (90 Tage innerhalb von 180 Tagen) weiterhin visumfrei in den Schengen-Raum reisen können. Der Text muss nun noch vom Europäischen Rat und vom Europäischen Parlament förmlich angenommen werden. Geschäftsreisnde werden wit dieser Vereinbarung sehr gut Leben können. Weiterlesen »

• gelesen 770 views


Erdnussallergie und Flugreisen

Korean Air ergreift Maßnahmen, um die Gesundheit und Sicherheit der Passagiere zu gewährleisten, die auf Erdnüsse allergisch reagieren. In einem ersten Schritt hat die Fluggesellschaft ihre mit Honig gerösteten Erdnussprodukte durch andere Snacks wie Cracker ersetzt. Darüber hinaus wird Korean Air in den nächsten Wochen Lebensmittel mit erdnusshaltigen Inhaltsstoffen aus den Bordmenüs entfernen. Weiterlesen »

• gelesen 377 views


Meeting Experts Conference (MEXCON) zu Gast in Berlin

Nach der vierten Ausgabe der „Meeting Experts Conference“ (MEXCON) in Wiesbaden im Vorjahr, gastiert der Fachkongress im Jahr 2020 vom 29. bis zum 30. Juni 2020 im hub27 der Messe Berlin. Die rund 500 Teilnehmer – Mitarbeiter und Führungskräfte der deutschsprachigen Veranstaltungsbranche – werden sich erneut im Rahmen von Vorträgen, Workshops und innovativen Formaten mit den dann aktuellsten Zukunftsthemen der Branche beschäftigen
Weiterlesen »

• gelesen 373 views


SWISS führt Tür-zu-Tür-Shuttle-Service in Genf ein

SWISS Reisende von und nach Genf haben ab sofort die Möglichkeit, den SWISS Airport Shuttle Geneva zu buchen, einen Tür-zu-Tür-Shuttle-Dienst zwischen dem Flughafen Genf und ihrem Wohnort. Der in Kooperation mit Globe Limo SA entwickelte Shuttle-Service zwischen Flughafen und Wohnort richtet sich an Reisende, die ihre Reise in der Romandie oder im benachbarten Frankreich beginnen oder beenden. Weiterlesen »

• gelesen 368 views


Auslastungsprognose für Fernzüge

In vollen Zügen genießen oder mutterseelenallein unterwegs? Die Frage will die Bahn Geschäftsreisenden, die in Fernzügen unterwegs sind, nun schon beim Kauf der Fahrkarte beantworten. Ab sofort führt die Deutsche Bahn AG dazu einen neuen Service in der Reiseauskunft auf bahn.de ein: Eine digitale Anzeige gibt die voraussichtliche Auslastung für jeden einzelnen Fernverkehrszug in den nächsten 28 Tage wieder. Das erleichtert die Entscheidung, eventuell auf einen weniger nachgefragten Zug auszuweichen oder rechtzeitig einen Sitzplatz zu reservieren. Weiterlesen »

• gelesen 441 views


Videos zum Thema Hotelqualität

„We make Quality happen!“, lautet das Credo von Certified Geschäftsführer Till Runte und so rief er seine 300 zertifizierten Mitgliedshäuser dazu auf, witzige Kurz-Videos zum Thema Hotelqualität einzureichen. Die besten wurden prämiert. Insbesondere der Siegerbeitrag, humorvoll angelehnt an John Carpenter´s „The Ward“, erfüllt alle Kriterien einer Rocky Horror Hotel Picture Show. Vornehmlich Azubis des Hotels Schloss Hohenkammer haben sich dramaturgisch gekonnt mit der Frage auseinandergesetzt, was dem Gast in einem nicht zertifizierten Hotel so alles passieren kann. Weiterlesen »

• gelesen 380 views


Jede achte Übernachtung in Wien ist der Meeting-Industrie geschuldet

Normalerweise denkt man bei Wien an Städtereisen. Wien ist aber auch eine gefragte MICE-Destination. Die aktuellen Zahlen der Verantwortlichen in Wien zeigen das überdeutlich.
Die 4.685 Veranstaltungen in Wien des Jahres 2018 teilen sich auf in 1.544 Kongresse, davon 540 nationale und 1.004 internationale, sowie in 3.141 Firmenveranstaltungen bzw. -tagungen und Incentives, davon 1.273 nationale und 1.868 internationale. Weiterlesen »

• gelesen 388 views


GTAI wirft einen Blick auf Schweden

Schweden erhält dieses Jahr die Möglichkeit, sich vom 01. bis zum 05. April 2019 als Partnerland der Hannover Messe 2019 zu präsentieren. Die größte Volkswirtschaft Skandinaviens zählt zu den innovativsten Industriestandorten der Welt. 3,3 Prozent des schwedischen Bruttoinlandsproduktes fließen jährlich in Forschung und Entwicklung – das ist Europarekord. Vergangenes Jahr belegte das Land den zweiten Platz im Bloomberg Innovation Index 2018, während Deutschland auf den vierten Platz kam. Schwedens technikaffiner Bevölkerung wird die höchste digitale Kompetenz in Europa bescheinigt. Weiterlesen »

• gelesen 383 views


Flugverkehr zwischen der EU und Großbritannien

Wird sich nach dem Ausscheiden der Briten aus der Europäischen Union etwas für Flugreisende ändern? Der Deutscher Reiseverband e.V. (DRV) glaubt das nicht und erklärt in einem Beitrag zu den Folgen des Brexits: „Der Flugverkehr zwischen der EU und Großbritannien bleibt auch im Falle eines harten Brexit weitgehend aufrechterhalten. Darauf haben sich Chefunterhändler von Europäischem Parlament und Ministerrat geeinigt. Weiterlesen »

• gelesen 372 views


Einschränkungen bei An- und Abreise zum Flughafen Tegel

Aufgrund eines Streiks der BVG kommt es am Montag zu massiven Einschränkungen bei der An- und Abreise zum Flughafen Tegel in Berlin, schreibt der Flughafen in Berlin auf seiner Internetseite. Weiterlesen »

• gelesen 437 views


Wirtschaftslage in der Türkei

Wenn am Sonntag, den 31.03.2019 die Wahllokale in der Türkei ihre Türen öffnen, entscheidet die Bevölkerung unter anderem über die Besetzung von fast 3000 Bürgermeisterposten. Doch es geht auch darum, wie die regierende Partei AKP von Präsident Erdogan abschneidet. In Anbetracht der desolaten Wirtschaftslage ist es gut möglich, dass die erfolgsverwöhnte AKP einen deutlichen Dämpfer erhält, schreibt die Germany Trade and Invest – Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbH. Denn das bisher laute Brummen der Wirtschaft ist sehr leise geworden, von beeindruckend positiven Wachstumszahlen ist die Türkei weit entfernt. Weiterlesen »

• gelesen 384 views


Reisen von Deutschland nach Großbritannien nach dem Brexit

VisitBritain macht sich wohl Sorgen um die Besucherzahlen für England nach dem Austritt aus der Europäischen Union. Deshalb veröffentlicht VisitBritain eine Beruhigungspille in Form einer Informationsaussendung, die an Reisende aus Europa gerichtet ist. Darin heißt es: „Rund 70 Prozent der ausländischen Gäste in Großbritannien kommen aus Europa. Für sie wird sich auch nach dem Brexit nichts ändern. Flüge werden unverändert fortgesetzt und EU-Bürger werden bis mindestens 2020 mit ihrem gültigen Personalausweis einreisen können. Weiterlesen »

• gelesen 447 views


WOW Air stellt den Flugbetrieb ein

Man kann der isländischen Fluggesellschaft WOW Air nicht absprechen, dass sie nicht wirklich gekämpft hat. Letztendlich allerdings vergeblich. Am Donnerstag, den 28. März 2019 hat WOW Air den Flugbetreib eingestellt, nachdem es nicht gelungen war, bei Investoren Kapital für einen weiteren Betrieb einzusammeln. Weiterlesen »

• gelesen 429 views


SAP Concur Fusion Exchange 2019 in Frankfurt

Wie sieht die Geschäftsreise der Zukunft aus, welche Rolle übernehmen Unternehmen dabei und wie unterstützen automatisierte, intelligente Tools? Darüber diskutieren Verantwortliche aus Travel, Personal, Finance und IT am 28. Mai 2019 auf der SAP Concur Fusion Exchange in Frankfurt am Main. Die eintägige Konferenz mit begleitender Ausstellung ist die größte Veranstaltung von Concur und Teil einer globalen Veranstaltungsreihe. Über 600 Teilnehmer zog es im vergangenen Jahr in die Breakout-Sessions und Keynotes. Weiterlesen »

• gelesen 423 views


Softwarestörung bei der DFS behoben

Die Softwareprobleme in der Flugverkehrskontrollzentrale der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH in Langen sind beseitigt. Die Einschränkungen im Flugverkehr sind seit Donnerstagmorgen (28. März 2019) um 4:00 Uhr Ortszeit aufgehoben. Die Störung im elektronischen Kontrollstreifensystem der Flugverkehrskontroll­zentrale in Langen ist behoben, nachdem die Fachleute der DFS in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein bewährtes Vorgänger-Release der Software in Betrieb genommen haben. Die Störung hatte in den letzten Tagen zu Beeinträchtigungen im Flugverkehr geführt. Weiterlesen »

• gelesen 341 views


Kostenloses WLAN im Fernverkehr der Bahn

Die Deutsche Bahn rüstet ab Sommer 2019 ihre Intercity-Flotte schrittweise mit einem kostenfreiem Internetzugang aus. Erste testweise mit WLAN ausgerüstete Intercity-Wagen sind bereits seit Mitte März 2019 unterwegs. Insgesamt rüstet die Bahn rund 1.000 Intercity-Wagen mit der notwendigen Technik aus. Der Umbau für den Intercity 1 startet im Sommer 2019 und soll Ende 2021 abgeschlossen sein. Alle rund 70 Intercity-2-Doppelstockzüge erhalten WLAN bereits im Laufe des Jahres 2020. Weiterlesen »

• gelesen 394 views


VDR begrüßt angekündigten Verzicht auf A1-Bescheinigung

Der Verband Deutsches Reisemanagement e. V. (VDR) begrüßt die von der Europäischen Kommission angekündigte Abschaffung der A1-Bescheinigung für Dienstreisen ins EU-Ausland.
„Wir freuen uns, dass die EU hier endlich einer Forderung des VDR nachkommt und im Sinne der deutschen Wirtschaft einen wichtigen Schritt der Entbürokratisierung gehen will. Die A1-Bescheinigung stellt die Geschäftsreise- und Personalverantwortlichen deutscher Unternehmen vor immense organisatorische, prozessuale und finanzielle Herausforderungen. Weiterlesen »

• gelesen 575 views


BCD Travel veröffentlicht den Cities and Trends Report 2018

Laut BCD Travel „2018 Cities & Trends Report“ war London auch 2018 wieder die von europäischen Geschäftsreisenden meistfrequentierte Stadt Europas. Trotz der Brexit-Pläne Großbritanniens konnte die britische Hauptstadt ihre Spitzenposition behaupten, gefolgt von Amsterdam und Wien. Paris und Zürich vervollständigen die Top 5 der meistbesuchten Städte. Weiterlesen »

• gelesen 364 views


Bauindustrie begrüßt vorläufige Einigung im europäischen Entsenderecht

Nach der Revision der Entsenderichtlinie werden in Brüssel auch die sozialrechtlichen Regelungen überarbeitet. Eine der Kernfragen ist es, welches Sozialversicherungsrecht für welchen Höchstzeitraum bei Entsendungen gilt. Dass der Verbleib im Sozialversicherungssystem des Heimatlandes für bis zu zwei Jahre einer Entsendung nicht verkürzt wird, ist laut Dieter Babiel, Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie, im Lichte der europäischen Arbeitsteilung sachgerecht. Weiterlesen »

• gelesen 351 views


Wird die A1-Bescheinigung wieder abgeschaft?

Mitarbeiter, die in Länder der EU und in die Schweiz entsendet werden, brauchen eine A1-Bescheinigung um nachzuweisen, dass sie im Herkunftsland sozialversichert sind. In Deutschland werden A1-Bescheinigungen derzeit für die Länder Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Vereinigtes Königreich und Zypern ausgestellt. Weiterlesen »

• gelesen 523 views


International SOS rät von Geschäftsreisen nach Südostafrika ab

International SOS empfiehlt Reisenden und Travel Managern, nicht dringend erforderliche Reisen in die von Zyklon Idai und Flut betroffenen Gebiete bis auf Weiteres zu verschieben – die Wetteraussichten sind weiterhin ungünstig. Für dringend notwendige Reisen, beispielsweise im Rahmen von Hilfsmaßnahmen, sollte ein sicherer Standort als Ausgangsbasis sichergestellt sein, und Reisende sollten Zugang haben zu unabhängiger Stromversorgung, Satellitentelefonen, ausreichend Treibstoff, Fahrzeugen mit Allradantrieb sowie medizinischem Bedarfsmaterial und genügend Nahrungsmitteln und Wasser für mindestens vier Tage. Weiterlesen »

• gelesen 398 views


Dienstfahrrad wird steuerlich attraktiver

Seit Anfang des Jahres 2019 gibt es umfassende Steuererleichterungen für Dienstfahrräder: Stellt der Chef das Rad seinem Arbeitnehmer zusätzlich zum Lohn zur Verfügung, muss der Mitarbeiter für private Fahrten keinen geldwerten Vorteil mehr versteuern. Nun profitieren auch Arbeitnehmer, die ihr Dienstfahrrad im Rahmen einer Gehaltsumwandlung erhalten. Wie das geht, erklärt der Verbraucher-Ratgeber Finanztip. Weiterlesen »

• gelesen 384 views


Softwarestörung führt weiterhin zu Behinderungen im Flugverkehr

Die Softwareprobleme in der Flugverkehrskontrollzentrale der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH in Langen dauern an. Techniker arbeiten intensiv an der Analyse des Fehlers. Aus Sicherheitsgründen musste die Kapazität bereits in den vergangenen Tagen um 25 Prozent eingeschränkt werden. Die Absenkung der Verkehrskapazität bleibt bis auf weiteres gültig, weshalb auch in den nächsten Tagen mit Einschränkungen im Flugverkehr zu rechnen ist. Reisende müssen mit ausgefallenen Flügen und Verspätungen rechnen. Weiterlesen »

• gelesen 363 views




  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!




    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN