Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Exklusivpreise bei HRS

Immer zehn Prozent unter dem günstigsten Angebot des Wettbewerbs!

Hotelbuchungs-Marktführer schließt exklusive
Partnerschaften mit Hotels – Privatbucher und Geschäftsreisende
bekommen jetzt garantiert über HRS.de absolute Tiefstpreise

Billiger geht es nicht. Wer ein günstiges Zimmer buchen will, muss
nicht mehr lange im Internet stöbern. Ein Klick genügt, und man
bekommt sein Hotel mindestens zehn Prozent günstiger als beim
gesamten Wettbewerb – garantiert. HRS.de, Europas größtes
Hotelbuchungs-Portal, macht das möglich. Mit einer rasant steigenden
Zahl an HRS-Exklusivpartnern in Europa.

Der Button „Exklusivpreis“ neben den Such-Treffern auf HRS.de
garantiert: Dieses Zimmer gibt es bei HRS.de um mindestens zehn
Prozent günstiger als bei allen anderen Anbietern im Internet, ob
Hotelportale, Internet-Reisebüros, Last-Minute-Anbieter oder
Städteportale. Dazu verpflichten sich die Exklusiv-Partnerhotels von
HRS.

Gebucht wird einfach in drei Schritten auf der neuen
nutzerfreundlichen Internetseite www.HRS.de. (jetzt auch mit
Städte-Infos, Shopping- und Ausgeh-Tipps): Ort oder Region sowie
Zeitraum auswählen. Unter den angebotenen Hotels ein Zutreffendes mit
Button „Exklusivpreis“ auswählen und online buchen – Bestätigung
kommt sofort per E-Mail. Der HRS-Service ist kostenlos, das Zimmer
wird ohne Vorauszahlung zum garantierten Exklusiv-Preis im Hotel
direkt bezahlt.

Um die Glaubwürdigkeit dieser Kundenoffensive zu unterstreichen,
haben sich alle Partnerhotels verpflichtet, dem HRS Bucher bei
Nichteinhaltung des Preisvorteils von zehn Prozent 20 Euro pro Zimmer
und Nacht zurückzuerstatten. Die Zehn-Prozent-Garantie bezieht sich
übrigens immer auf den Preis für Einzel- oder Doppelzimmer und den
jeweiligen Buchungszeitraum.

Neben Individualhotels jeglicher Kategorie konnte HRS als erste
Hotelgruppe die renommierten „Lindner Hotels & Resorts“ für die
Exklusiv-Partnerschaft gewinnen. Zu Lindner gehören 20 Vier- und
Fünf-Sterne Business-, Golf- und Wellness-Hotels in Deutschland,
Schweiz und auf den Balearen. Andreas Krökel, Vorstand der Lindner
Hotels & Resorts, begründet diese bewusste Fokussierung auf HRS: „Wir
räumen unserem größten und wichtigsten Internet-Vertriebsweg HRS ab
sofort einen Preisvorteil von zehn Prozent gegenüber allen anderen
internetbasierten Vertriebswegen ein, um damit offensiv und im Sinne
unserer Kunden diese Partnerschaft noch stärker als bisher hervor zu
heben.“

Weitere Informationen unter www.HRS.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2020, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    BlachReport

    Kfz-Steuer

    MICE Business

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN