Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Zweimal täglich von Berlin nach Sofia

airberlin bietet wieder eine ganzjährige Verbindung zwischen Berlin und Sofia an. Täglich startet airberlin in Berlin-Tegel um 15:05 Uhr und landet in Sofia um 18:15 Uhr Ortszeit. Der Rückflug hebt um 19:00 Uhr Ortszeit ab und landet um 20:15 Uhr in Berlin.

In Ergänzung dazu ist der frühmorgendliche Flug von Bulgaria Air, dem Codeshare-Partner von airberlin, auch für Reisende aus Bulgarien mit einer Flugnummer von airberlin verfügbar. Vor allem Geschäftsreisende profitieren von den Codeshare-Flügen, da nun zwei tägliche Flüge zur Verfügung stehen, mit denen auch Tagestrips möglich sind. Zusätzlich kann die tägliche Verbindung von Bulgaria Air von Sofia nach Varna im Codeshare gebucht werden.

Die Flüge von airberlin und Bulgaria Air sind über das Drehkreuz Berlin sehr gut in das Streckennetz von airberlin eingebunden. Destinationen in Skandinavien, wie Kopenhagen, Stockholm, Göteborg und Helsinki sind mit nur einem Stopp an Sofia angeschlossen. Innerhalb Deutschlands sind Verbindungen von und nach Frankfurt, Stuttgart, Nürnberg, Saarbrücken und Karlsruhe/Baden-Baden verfügbar. Mit dem morgendlichen Flug von Bulgaria Air erreichen Reisende aus Sofia über Berlin-Tegel auch die Langstreckenflüge von airberlin nach New York (JFK) und Chicago. Mit Beginn des Winterflugplans besteht außerdem Anschluss nach Miami und Varadero.

Alle Flüge können über https://www.airberlin.com, rund um die Uhr per Telefon beim Service-Zentrum (Tel.: 0180 6 334 334, dt. Festnetz: 0,20 Euro pro Anruf / dt. Mobilfunknetz: max. 0,60 Euro pro Anruf) oder im Reisebüro gebucht werden.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben