Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Zwei Fliegen – Anderthalb zahlen

Zwei Personen fliegen, anderthalb zahlen. Emirates, die internationale Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate, bietet für die Monate Juli, August und September ein ganz besonders attraktives Preis-Special für viele interessante Destinationen in Asien, Afrika, Australien, Neuseeland und im Mittleren Osten an. Bei Buchung in der luxuriösen First- und Business-Class der vielfach international ausgezeichneten Airline zahlen zwei Reisende nur den Preis für anderthalb Flüge und nutzen so einen Preisvorteil von 25 Prozent.
Das Sommer-Special, das in jedem Reisebüro gebucht werden kann, gilt für die folgenden Destinationen. Im Mittleren Osten: Dubai, das Drehkreuz der Airline, und Muscat. In Asien: Bankgok, Hongkong, Singapur und Shanghai. Auch der Indische Ozean ist mit Mauritius, Colombo und Male in diesem Angebot der Airline dabei. First- und Business-Class-Reisende nach Afrika können die Ermäßigung zu den Destinationen Johannesburg, Dar es Salaam in Tansania, Entebbe in Uganda sowie Nairobi in Kenia nutzen. Auf dem fünften Kontinent fliegt Emirates günstig nach Brisbane, Melbourne, Perth, Sydney, Auckland und Christchurch.
„Zwei fliegen – anderthalb zahlen“ gilt für Abflüge ab sofort bis zum 30. September 2004. Das Angebot kann ausschließlich auf Neubuchungen angewandt und nicht mit weiteren Sonderkonditionen kombiniert werden. Beide Fluggäste müssen darüber hinaus gemeinsam reisen.

Emirates gilt als eine der am stärksten wachsenden Fluggesellschaften der Welt. Bis zum Jahre 2012 wird die Flotte der Gesellschaft von derzeit 67 Jets auf 133 Flugzeuge anwachsen – inklusive acht Langstrecken-Jets vom Typ Airbus A340-500 und 26 Jets vom Typ Boeing 777-300ER. Ab dem Jahre 2006 werden zudem die ersten von insgesamt 45 festbestellten Mega-Jets vom Typ Airbus A380 an die Gesellschaft ausgeliefert. Derzeit zählt Emirates bereits zu den fünf profitabelsten und 20 größten Fluggesellschaften der Welt. Die vielfach ausgezeichnete Fluggesellschaft ist offizieller Partner der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Deutschland 2006 ™.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben