Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Zwanzig zwanzig !?

Der Aufsichtsrat der Flughafengesellschaft hat sich in seiner am 15. Dezember 2017 mit dem aktuellen Stand der Baufertigstellung des BER und dem sich daraus ergebenden Eröffnungstermin befasst. Nach ausführlicher Bestandsaufnahme und Erläuterungen der Rahmenbedingungen zur Festlegung eines Eröffnungstermins durch den Vorsitzenden der Geschäftsführung, Prof. Dr.-Ing. Engelbert Lütke Daldrup, erfolgte eine intensive Diskussion mit den Fachleuten der FBB sowie externen Sachverständigen der Projektsteuerung, des Baucontrollings und des TÜV Rheinland.

Inhaltliche Schwerpunkte waren neben einzelnen Sachthemen wie Brandschutz, Türen, Sprinkler vor allem Aspekte der Belastbarkeit der jetzt vorgenommenen Risikoeinschätzung vor dem Hintergrund der Erfahrungen mit der Beständigkeit der Terminprognosen der letzten Jahre.

Der Aufsichtsrat der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH nimmt den Bericht der Geschäftsführung, die Inbetriebnahme des BER im Oktober 2020 vorzusehen, zustimmend zur Kenntnis. Im Ergebnis der intensiven Beratung besteht Konsens, dass nun eine verantwortungsvolle und valide Einschätzung vorliegt, die eine realistische Grundlage für die weitere Arbeit bis zur Inbetriebnahme bietet.
Quelle: Flughafen Berlin Brandenburg GmbH





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN