Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Zukaufmöglichkeit flexibilisiert Einsatz von Flugmeilen

Ethiopian Airlines ermöglicht eine flexiblere Nutzung gesammelter ShebaMiles. Mitglieder des ShebaMiles Frequent Flyer Programms können jetzt die zur nächsten Flugprämie fehlenden ShebaMiles hinzukaufen und somit bereits gesammelte Meilen flexibler einsetzen. Die zusätzlichen Meilen gibt es in Tausenderblöcken für 0,025 US-Dollar pro Meile und gegen eine Servicegebühr von fünf US-Dollar in jedem Ethiopian Airlines Kundenbüro zu kaufen. Sie können auch den Konten von Familienmitgliedern, Freunden oder Kollegen gutgeschrieben werden und stehen innerhalb von zwei Tagen auf dem Meilenkonto des jeweiligen Nutzers zur Verfügung. Dank der Partnerschaft zwischen ShebaMiles und dem Miles & More Programm der Lufthansa können Meilen auch auf Lufthansaflügen gesammelt und eingesetzt werden.


www.ethiopianairlines.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben