Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

„Zug zum Flug“ jetzt auch für die 1. Klasse buchbar

Ab sofort ist das „Zug zum Flug“-Angebot von Hapag-Lloyd Express (HLX) auch für die 1. Wagenklasse der Deutschen Bahn (DB) buchbar. Der Preis für eine einfache Fahrt liegt bei 39,99 € pro Person. Schon seit Ende 2005 bietet HLX die Buchung der „Zug zum Flug“-Leistung für die 2. Klasse zum Preis von 19,99 € an. Bislang haben rund 70.000 Passagiere von dem Angebot Gebrauch gemacht.

HLX-Kunden können somit ihre komplette Bahnan- und abreise zum Abflughafen direkt im Netz buchen und zwar von und zu jedem der rund 6.000 deutschen Bahnhöfe (inklusive Salzburg). Die „Zug zum Flug“-Tickets sind nur in Verbindung mit einem grenzüberschreitenden HLX-Flug gültig und ausschließlich über http://www.hlx.com buchbar. Die Buchung ist in der HLX-Buchungsmaske integriert. Als Bestätigung erhält der Kunde auf seinem heimischen PC einen Ausdruck, der als Fahrschein gilt. Für innerdeutsche HLX-Flüge ist das „Zug zum Flug“-Angebot nicht anwendbar.

Das Angebot gilt auf allen Zügen inklusive ICE (ICE-Sprinter und DB Nachtzüge gegen Aufpreis) und für 13 regionale Verkehrsverbünde, beispielsweise für die der zentralen HLX-Abflughäfen Köln-Bonn, Hannover und Stuttgart. „Zug zum Flug“ kann ebenfalls aus dem Ausland über die jeweilige fremdsprachige HLX-Website gebucht werden.

www.hlx.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben