Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Zentrale Sicherheitskontrolle am Hamburg Airport hat vier neue Linien

In Hamburg geht es für Geschäftsreisende jetzt noch ein wenig flotter.
Die zentrale Sicherheitskontrolle am Hamburger Flughafen wurde ausgebaut. Seit letztem Freitag, 24. Juni 2011, sind vier zusätzliche Linien für die Passagierkontrolle in der Airport Plaza eröffnet worden. Somit verfügt Hamburg Airport über insgesamt 20 Kontrolllinien für die Passagierkontrolle.

Die Sicherheitskontrollen am Hamburg Airport befinden sich zentral in der Airport Plaza. Die Passagiere aller Airlines passieren diese Kontrollstellen, um zu ihrem Abfluggate zu gelangen.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben