Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Yin und Yang mit Blick auf Hongkongs Skyline

Mehr als 3.400 Quadratmeter umfasst der Spa-Komplex im legendären The Peninsula Hong Kong mit der Eröffnung des neuen „Peninsula Spa by ESPA“ am 2. Mai. Exklusive Behandlungen und die Großzügigkeit im Umgang mit Raum und Luxus für Gäste sind Hauptmerkmale dieses außergewöhnlichen Refugiums. Die atemberaubende Aussicht über die Stadt und Hongkongs Victoria Harbour – die der Gast sogar in der Sauna genießt – ist ein weiteres Highlight.

Der Peninsula Spa-Bereich erstreckt sich über drei Etagen (7.- 9. Stockwerk) im Turm des Hotels. Neben Spa-Rezeption, Umkleideräume, Coiffeur, Fitness Centre, großem Pool und Sonnenterrasse beherbergt die 9. Etage das neue Herzstück der Oase, das Peninsula Spa by ESPA. Hier stehen insgesamt 14 Behandlungsräume zur Verfügung, darunter sechs Zimmer mit raumhohen Fenstern sowie zwei Luxus-Spa-Suiten für VIP’s und Paare. Eine asiatische Tee Lounge, Ruheräume und die Wärme- und Kältebereiche der Thermal Suiten (Damen und Herren getrennt) mit Saunen und Dampfbäder (mit Hafenblick), Eisbrunnen und Erlebnis-Duschen sorgen noch vor der Behandlung für Entspannung.

Peninsula hat in Zusammenarbeit mit dem internationalen Spa-Unternehmen ESPA ein einzigartiges Konzept entwickelt. Der Akzent liegt auf einem „back to basics“-Ansatz mit Behandlungen, die eigens für das Peninsula Spa kreiert wurden: So basieren die exquisiten Körpertreatments wie etwa „Yang Soother“ und „Yin Uplifter“ auf chinesischen und ayurvedische Philosophien, die mit modernstem ESPA Know How kombiniert ein völlig neues Erlebnis bieten. Das Angebot des Spas umfasst neben den „Peninsula Ceremonies“ und weiteren ayurvedisch inspirierten Körperbehandlungen eine große Auswahl an Massagen und Gesichtsbehandlungen.

Das anmutige Design des Peninsula Spa aus traditionell chinesischen und modernen Stilelementen wurde von Innenarchitekt Henry Leung von Chhada Siembieda Leung Ltd. gestaltet: Leung kombinierte chinesisches Rosenholz mit italienischem Marmor, verkleidete Wände mit handbearbeiteten Ziegeln und texturiertem Granit, arbeitete mit zeitgenössischer Kunst und ultramodernem, exklusiv für das Peninsula entworfenem Spa-Mobiliar wie etwa die Ruhebetten mit Leselampe und integriertem Musiksystem oder die Behandlungsliegen des US-Designers Clodagh.

Das Day Spa Programm ist von Mo.-Do. für HK$ 1.500 (ca. 145 €) pro Person buchbar und umfasst eine 2-stündige Behandlungszeit mit Körperpeeling, Aromatherapie-Massage, die Nutzung des Pools und der Spa-Einrichtungen sowie ein Spa Cusine Lunch am Pool.
Buchungen über die Telefonnummer: 00852 – 2315 3322. Öffnungszeiten täglich von 8 bis 23 Uhr.

Zimmerreservierungen über reservation@peninsula.com und unter www.peninsula.com oder über die gebührenfreie Telefonnummer des Peninsula Servicecenters: 00 800 2828 3888 (für Deutschland und die Schweiz) oder unter der Telefonnummer: 00852 – 2926 2888, per Fax unter: 00852 2732 2933.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN