Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

WOW Air stellt den Flugbetrieb ein

Man kann der isländischen Fluggesellschaft WOW Air nicht absprechen, dass sie nicht wirklich gekämpft hat. Letztendlich allerdings vergeblich. Am Donnerstag, den 28. März 2019 hat WOW Air den Flugbetreib eingestellt, nachdem es nicht gelungen war, bei Investoren Kapital für einen weiteren Betrieb einzusammeln.

WOW Air flog in Deutschland sowohl Frankfurt als auch Berlin (Schönefeld) an. Die Airline verkaufte sehr günstige Tickets auf Transatlantikrouten. Die Flüge gingen über Reykjavik. Offensichtlich konnte man mit diesem Geschäftsmodell nicht ausreichend verdienen. Den Schaden haben nun die Passagiere der Gesellschaft, die auf wertlosen Flugscheinen sitzen.
Mehr dazu auf: https://wowair.com/travel-alert/





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN