Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Wizz Air erweitert Angebot ab Dortmund

Die ungarische Fluggesellschaft Wizz Air nimmt zum kommenden Winterflugplan wieder Breslau ab Dortmund ins Programm. Damit können Geschäftsreisende ab 17. Dezember dreimal pro Woche ab Dortmund nach Schlesien starten. Die Strecken sind ab sofort für den Winterflugplan 2009/2010 buchbar.
„Damit haben wir im Vergleich zu anderen Flughäfen in Nordrhein-Westfalen die meisten Direktverbindungen nach Polen“, sagt Flughafensprecher Marc Schulte. Ab 17. Dezember verlässt ein Airbus A320 dreimal pro Woche Dortmund Richtung Breslau – immer dienstags, donnerstags
und samstags. Insgesamt sind dann mit Wizz Air elf Ziele direkt ab Dortmund erreichbar: Posen, Danzig,
Warschau, Kiew, Lemberg, Kattowitz, Bukarest, Sofia, Temeswar, Breslau und Cluj Napoca.


www.wizzair.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben