Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

WISeKey verschlüsselt Handygespräche zum Schutz vor Abhöraktionen

WISePhone, die Anwendung für abhörsicheres Telefonieren von WISeKey, ist nach dem iPhone und Android nun auch für den Blackberry erhältlich. WISePhone löst das Sicherheitsproblem beim Telefonieren mit dem Handy durch Verschlüsselung der Gespräche überall auf der Welt, selbst dort, wo das Abhören von Telefongesprächen zu den üblichen Methoden gehört.

WISePhone kommt zu einem Zeitpunkt auf den Markt, zu dem sich die Öffentlichkeit darüber bewusst wird, dass das Abhören von Telefongesprächen weltweit in starkem Maße zunimmt. Laut Angaben der Behörden sind die Passwortsysteme der Telefongesellschaften für den Zugang zu Voicemail-Diensten in den letzten Jahren um einiges besser geworden, trotz allem gibt es bei der Sprachkommunikation keinerlei Garantie auf Privatsphäre.

WISeKey hat WISePhone mit dem Wissen entwickelt, dass Abhörtechnologien existieren und weitaus öfter eingesetzt werden, als vielen bewusst ist. Insbesondere angesichts der zunehmenden Menge an Daten, die über Smartphones gespeichert oder gesendet werden, stellt das Abhören von Telefongesprächen ein ernst zu nehmendes Problem dar. Unternehmen müssen sich der wahren Risiken der Sprachkommunikation bewusst sein und die entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen gegen Abhörangriffe, Wirtschaftsspionage und Cyber-Terrorismus ergreifen.

WISePhone ist problemlos anzuwenden und bietet einen hohen Grad an Sicherheit. Das Gespräch wird mithilfe transparenter Verschlüsselung auf Militärniveau verschlüsselt; die Anwendung bietet also das gleiche Maß an Sicherheit, auf das auch Regierungsbehörden zurückgreifen. WISePhone funktioniert auf spezifischen, weit verbreiteten Smartphones, die derzeit im Mobilfunkbereich verwendet werden, es ist also nicht erforderlich, sich ein spezielles Gerät zu kaufen.

www.wisephoneplus.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben