Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Wirtschaftstag Russland in Mannheim

Am 30. September findet in Mannheim der X. Wirtschaftstag Russland statt. Durch den russischen Gesetzgeber sind in den letzen Monaten zahlreiche Änderungen im Gesellschafts-, Zoll- und Steuerrecht verabschiedet worden. Eine Reihe dieser Änderungen führt zum zwingenden Handlungsbedarf für deutsche Unternehmen und steht deshalb im Mittelpunkt der Veranstaltung. Der Wirtschaftstag bündelt dabei aktuelle Erfahrungen und Strategien deutscher Unternehmen auf dem russischen Markt, geht auf die Finanzierungsinstrumente und auf das Forderungsmanagement ein und zeigt neue Chancen, die sich beispielsweise durch das russische Konjunkturprogramm sowie durch nun nüchterne Miet- und Personalkosten oder realistischere Unternehmenswerte eröffnen.

Es lohnt sich deshalb gerade jetzt, sich um den russischen Markt zu kümmern. Denn der deutsche Exportaufschwung nach Russland in der Vorkrisenzeit war erst der Vorbote, welcher das Potential des zukünftigen Geschäfts erahnen ließ. Bereits im vergangenen Jahr erreichten die deutschen Ausfuhren nach Russland nahezu die Exporte nach China. Russland hat gute Chancen sich in absehbarer Zeit von der Krise zu erholen und an das Wachstum vergangener Jahre wieder anzuknüpfen.
Der Wirtschaftstag ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Deutsch-Russischen AHK, der IHK Rhein-Neckar, IHK Frankfurt am Main, IHK Darmstadt, IHK Stuttgart und der IHK Pfalz.

Programm: www.r-n-rus.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben