Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Wirtschaftsdelegationsreise von Stadt Osnabrück und IHK nach China

Die Stadt Osnabrück und die IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim planen, vom 9. bis 17. April 2016 mit einer Wirtschaftsdelegation die chinesischen Metropolen Shanghai, Hefei, Shenzhen und Hongkong zu besuchen.

Der Besuch knüpft an die letzten Delegationsreisen an und dient dem Ziel, die Wirtschaftskontakte regionaler Betriebe nach China weiter zu vertiefen und aktuelle Marktkenntnisse zum Auf- und Ausbau von Geschäftsbeziehungen zu gewinnen.

Die Delegationsreise wird gemeinsam von der IHK Osnabrück – Emsland -Grafschaft Bentheim, der Stadt Osnabrück und der WFO Wirtschaftsförderung Osnabrück vorbereitet. Geleitet wird die Delegation von Oberbürgermeister Wolfgang Griesert, IHK-Präsident Martin Schlichter und IHK-Hauptgeschäftsführer Marco Graf. Im Mittelpunkt werden Kooperationsbörse und Unternehmensbesuche mit individuellen Geschäftskontakten sowie wirtschaftliche und politische Gespräche stehen.

Weitere Informationen: IHK, Hartmut Bein, Tel.: 0541 353-126 und E-Mail: bein@osnabrueck.ihk.de oder Stadt Osnabrück, Jens Koopmann, Tel.: 0541 323-2272 und E-Mail: koopmann@osnabrueck.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben