Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Wildflower Hall wird zum besten Spa-Resort in Indien gewählt

Oberoi Rajvilas zum führenden Resort des Subkontinents

Die führende Rolle der Oberoi Group in der indischen Hotellerie ist erneut eindrucksvoll bestätigt worden: Bei der Vergabe der begehrten World Travel Awards 2005 am 13. November 2005 im Londoner Royal Opera House gingen gleich drei Spitzenwertungen an die renommierte Gesellschaft. So wurde die Wildflower Hall – Oberois exklusives Himalaja-Domizil – zum Leading Spa Resort gewählt, das märchenhafte Oberoi Rajvilas zum Leading Resort und das Trident Hilton Gurgaon, ebenfalls Teil der Oberoi Group, zum Leading Business Hotel. Für die World Travel Awards geben Reise-Experten aus der ganzen Welt ihre Wertungen ab.

Paul Simmons, Executive Vice-President, Sales and Marketing der Oberoi Group sagte: “Es ist sehr ermutigend, diese Anerkennung von Branchenprofis aus aller Welt zu bekommen. Die Awards bestätigen uns in unserem Bemühen, den Gästen unvergleichliche Erlebnisse zu bescheren – mit überwältigender Architektur und perfekten Einrichtungen, exzellentem Service und der Aufmerksamkeit fürs kleinste Detail.“

Die Wildflower Hall, einstige Residenz von Lord Kitchener auf einer Höhe von über 2.500 Metern, ist umgeben von 90.000 Quadratmetern herrlicher Zedern- und Pinienwälder und hat eine atemberaubende Aussicht auf die Gipfel des Himalaja. Mit dem Oberoi Spa by Banyan Tree bietet das Haus Wellness auf höchstem Niveau. Was die Gäste begeistert, sind aber unter anderem auch die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten von River Rafting und Reiten über Mountain Biking und Trekking bis hin zu Eislaufen, Bogenschießen und Golf. Ins aufregende Rajastan entführt das Oberoi Rajvilas, das seinen Gästen einzigartige Möglichkeiten bietet, die exotische Stadt Jaipur zu erkunden. Mit unendlicher Liebe zum Detail ist hier eine luxuriöse Oase der Eleganz entstanden – mit einer riesigen Gartenlandschaft voller Teiche und Springbrunnen. Das Trident Hilton Gurgaon schließlich liegt in unmittelbarer Nähe von Neu Delhis Flughäfen und bietet exzellente Tagungsmöglichkeiten. Als ausgewiesenes Businesshotel hat das Haus trotzdem ein resortähnliches Ambiente mit wunderschön möblierten Zimmern und einer verspielten Gartenanlage.

Die Oberoi Group ist mit 33 Hotels in den Ländern Indien, Ägypten, Mauritius, Indonesien, Australien und Saudi Arabien aktiv, und zwar mit den luxuriösen Oberoi Hotels and Resorts und den Superior First Class Trident Hilton Hotels. Das Geschäftsfeld der Gesellschaft umfasst außerdem die Bereiche Flug-Catering, Airport-Restaurants, Reiseservice, Autovermietung und Projektmanagement.

Kostenfreie deutsche Buchungsnummer 00800-12 34 01 01.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben