Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Widder Hotel offeriert attraktive Packages für einen Kulturtrip in die Schweizer Metropole

Während der zwei wichtigsten Zürcher Kunsttermine in diesem Herbst – die Art International Zürich vom 13. – 16. Oktober und die 11. Internationale Messe für Gegenwartskunst vom 18. – 21. November 2005 – ist das Widder Hotel in der Zürcher Altstadt die ideale Unterkunft für Kunst-Liebhaber. Schließlich handelt es sich beim Widder um ein Haus, das mit Gemälden und Skulpturen von Robert Rauschenberg, Max Bill und Andy Warhol – um nur einige zu nennen – eine erlesene Kunstsammlung vorzuweisen hat. Doch nicht nur Kunstinteressierte werden im Widder fündig – das Fünf-Sterne-Hotel hat auch für Liebhaber der Oper und Freunde der Zirkuspoesie zwei attraktive Pakete geschnürt, die zu einem Kurztrip in die Kulturmetropole Zürich locken.

Magie, Faszination und Imagination verspricht einmal mehr die neueste Produktion des beliebten „Cirque du Soleil“, der von 8. September bis 16. Oktober in Zürich gastiert. Atemberaubende Akrobatik und avantgardistische Zirkuskunst zeichnen das Programm der kanadischen Truppe aus, die ihr Publikum mit einer traumhaften Mischung aus Poesie und Artistik zu begeistern weiß. Wer sich von dem schillernden Zirkus-Spektakel verzaubern lassen möchte kann mit diesem Arrangement einen unvergesslichen Abend mit einem komfortablen Aufenthalt in dem historischen Gebäude-Ensemble des Widder Hotels verbinden. Das Package enthält eine Übernachtung im Doppelzimmer für zwei Personen, ein á-la-carte Frühstück im lichtdurchfluteten Pavillon, zwei Tickets der ersten Kategorie für den Besuch des Cirque du Soleil (Beginn 19.30 Uhr) und die Transfers. Ein exquisites „Three-at-once“-Dinner mit Vorspeise, Hauptgericht und Dessert vor der Veranstaltung sowie Hors d’ouvre nach der Rückkehr ins Hotel runden das Package kulinarisch ab, komplettiert wird es durch ein PKW-Stellplatz in der Garage. Das Arrangement ist noch bis 16. Oktober 2005 buchbar und kostet für zwei Personen im Doppelzimmer CHF 1.150 ( ca. 742 Euro).



Einen faszinierenden Blick hinter prächtige Opernkulissen bietet das Arrangement „Ein Abend in der Zürcher Oper“. Höhepunkt ist ein spannender Backstage-Rundgang 15 Minuten vor Beginn einer Vorstellung, der Einblick in die turbulenten Geschehnisse hinter der Bühne erlaubt. Welche Oper aus dem facettenreichen Programm des Zürcher Opernhauses besucht wird, bleibt dem persönlichen Geschmack überlassen. Das Package gilt für die gesamte aktuelle Spielzeit bis einschließlich 9. Juli 2006. Neben einer Übernachtung im Doppelzimmer, à-la-carte-Frühstück und einem „Three-at-once“-Dinner inklusive eines Glases Weins vor der Aufführung sind der Rundgang hinter den Kulissen, die Transfers zum Opernhaus und zurück in das Widder Hotel, ein Glas Champagner während der Pause, ein Programm inklusive Libretto der besuchten Oper sowie Hors d’oeuvre nach der Rückkehr in das Widder und ein PKW-Stellplatz in der Garage inbegriffen. Eintrittskarten sind nicht enthalten. Zwei Personen im Doppelzimmer zahlen für das Arrangement CHF 890 (ca. 574 Euro).

Reservierungen nur über:
Widder Hotel, Rennweg 7, 8001 Zürich,
Tel.: +41 (0) 44 224 25 26 Fax: +41 (0) 44 224 24 24, www.widderhotel.ch





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN