Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Welche Tagungshotels sich 2009 bewährt haben

Auch im Jahr 2009 sahen sich Tagungsverantwortliche und Veranstaltungsplaner das eine oder andere mal mit einer großen Herausforderung konfrontiert: Ein Tagungshotel zu buchen, das für möglichst viele Veranstaltungsteilnehmer gut erreichbar ist, über die nötige Ausstattung verfügt und einen akzeptablen Preis bietet. Im Gegensatz zur Reservierung „herkömmlicher“ Übernachtungsaufenthalte ist dies oftmals mit etwas mehr Aufwand verbunden. Umso interessanter erscheint dann jedoch die getroffene Hotelauswahl.

hotel.de wollte daher wissen, welche Tagungshotels im Jahr 2009 besonders häufig für Veranstaltungen, Seminare oder Konferenzen bei hotel.de gebucht wurden.



Hier die Top 15 der am häufigsten gebuchten Tagungshotels:

1. Hotel Melia Berlin, Berlin, 4 Sterne


2. NH Berlin – Friedrichstrasse, Berlin, 4 Sterne

3. NH Frankfurt-Airport, Kelsterbach, 4 Sterne

4. relexa hotel Bellevue – Hamburg City, Hamburg, 4 Sterne

5. Best Western Premier Hotel Am Borsigturm Berlin, Berlin, 4 Sterne

6. Columbia Hotel Rüsselsheim*, Rüsselsheim, 4 Sterne

7. Holiday Inn Munich, München, 4 Sterne

8. NH Frankfurt Rhein-Main, Raunheim, 4 Sterne

9. Steigenberger Airport Hotel*, Frankfurt, 5 Sterne

10. Carat Hotel Frankfurt-Airport, Mörfelden-Walldorf, 4 Sterne

11. Hilton Berlin, Berlin, 4, Sterne

12. Hotel Mercure Stuttgart-Airport, Stuttgart, 4 Sterne

13. InterCityHotel Frankfurt Airport*, Frankfurt, 4 Sterne

14. InterCityHotel München*, München, 4 Sterne


15. Kongresshotel Europe, Stuttgart, 4 Sterne



* Hinweis: diese Tagungshotels wurden vom Verband Deutsches Reisemanagement VDR als „Certified Conference Hotels“ ausgezeichnet, Quelle: Otto-Riecke, Gerd (Hrsg.): VDR Modernes Geschäftsreisemanagement, 2010, ALABASTA Verlag, München 2000.



Das Ergebnis:

Vor allem die Lage des Hauses spielte bei der Buchung eine entscheidende Rolle. So erwiesen sich eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel oder die Nähe zur Autobahn als besonders vorteilhaft. Fast alle der oben aufgeführten Hotels verfügen natürlich über eine äußerst umfangreiche Ausstattung der Tagungsräume: Beamer, Overhead-Projektoren, PC-Anschlüsse, Whitebords, Leinwände und Flipcharts stehen in so gut wie allen Tagungshotels zur Verfügung, ebenso wie WLAN. Auch auf das leibliche Wohl der Tagungsteilnehmer wurde bei der Auswahl geachtet: Beinahe jedes Hotel verfügt über eine vielseitige Küche, und an zahlreichen Sport- und Freizeitmöglichkeiten, angefangen bei Schwimmbad und Sauna, bis hin zum Fitnessraum und Fahrradverleih, mangelt es ebenfalls nicht.

www.hotel.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben