Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Weekend-Voucher für City-trips

Derag Hotel and Living bietet Langzeitgästen attraktive Weekend-Voucher für Hotels ihrer Wahl
Lust auf einen Ausflug- Bei einem Aufenthalt von mindestens 28 Nächten bietet die Derag Hotel and Living seinen Gästen attraktive und kostengünstige Wochenendaufenthalte in einem Haus nach Wahl. Wer beruflich viel unterwegs ist, kommt zum Pauschalpreis von 45 Euro für zwei Übernachtungen mit Frühstück damit in den Genuss abwechslungsreicher City-Trips. Und das gerne in Begleitung, denn die Hotel-Gruppe hält natürlich ein Doppelzimmer bereit. Ob in der pulsierenden Metropole Berlin, der Dichterstadt Weimar oder der Lifestyle-City München, in „Mainhatten“, der Frankenmetropole Nürnberg oder im charmanten Wien. Sämtliche Derag-Domizile bilden den idealen Rahmen für einen gelungenen Weekend-Trip. Und noch ein Plus: Die Kooperationen mit dem Autovermieter Hertz in Deutschland und Denzel Drive in Österreich sichern den Gästen besonders günstigen Wochenend-Schnäppchen zu.

Museen und Musicals in der pulsierenden deutschen Hauptstadt, Kulturdenkmäler und Biergärten in der Weltstadt mit Herz, traditionsreiche Kaffeehäuser in Österreichs Kapitale: das sind nur einige der Highlights, die das Renommee der Derag-Domizile ausmachen „Unsere Hotels liegen in den schönsten Stadtteilen und wir bieten eine Menge an abwechslungsreichen Rahmenprogrammen, um diese Städte zu erleben und unsere Hotels zu genießen“, so Derag-Vorstand Dr. Max Michael Schlereth. „Warum am Wochenende nicht den Partner oder die Partnerin einladen anstelle nach Hause zu fahren- Dies war der Ausgangspunkt unserer Überlegungen.“

Die Derag Hotel and Living bietet mit den so genannten „Serviced Apartments“ beste Bedingungen für Langzeitgäste – vom Wohnzimmer mit komfortablem Arbeitsbereich und voll ausgestatteter Kitchenette bis hin zu frei buchbaren Leistungen wie Einkaufsservice, Wäschepflege oder Büroservice.

„Im Mittelpunkt unseres Handelns steht der Gast, seine Wünsche und Erwartungen“ – dies ist das Credo der innovativen und jungen Hotelgruppe, die mit dem Satz „The clever way to stay“ den Hotelmarkt neu aufrollt. Mit dem Übernachtungskonzept „Serviced Apartments“ – setzt die unkonventionelle Hotelgruppe neue Akzente im professionellem Serviceangebot für Langzeitgäste. Ein „Zuhause für unterwegs“ will Dr. Max Michael Schlereth, 31-jähriger Vorstand der Hotelgruppe, seinen Gästen bieten: „Wer möchte, hängt einfach sein Lieblingsbild an die Wand.“

www.deraghotels.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN