Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Vor 10 gebracht um 17 Uhr gemacht – Neuer Reinigungsservice nicht nur für Hotelgäste

Das Steigenberger Esprix Hotel Frankfurt Airport hat im Foyer eine Expressreinigung eingerichtet, in der ab sofort rund um die Uhr Reinigungswäsche entgegen genommen wird. Hotelgäste, Flughafenangestellte und Passanten können hier nicht nur Hemden, Hosen, Röcke und Anzüge zum Reinigen abgeben, sondern auch Leder, Teppiche und Daunenware. Die Wäsche wird professionell und routiniert von den Reinigungs-Experten des Hotels bearbeitet. Und wer beispielsweise auf dem Weg zur Arbeit seine Wäsche vor 10 Uhr abgibt, kann sie auf dem Heimweg ab 17 Uhr schon wieder gereinigt mitnehmen.

Bei der Einrichtung der neuen Serviceleistung im Steigenberger Esprix Hotel am Frankfurter Flughafen kam es nicht nur auf eine ordentliche und verlässliche Leistung des Reinigungspartners an, sondern auch auf eine Preisliste, die keine überteuerten Flughafenpreise aufweist und mit den üblichen Preisen einer Stadtreinigung vergleichbar ist.

Ein Extra hat sich das pfiffige Esprix Team natürlich auch noch ausgedacht: Für die gleichzeitige Abgabe von vier Teilen in der Expressreinigung gibt es einen Getränkegutschein für den Pub JU52.

(INFOS)





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben