Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Vollsperrung der A 7 im Bereich Stellingen/Eidelstedt vom 23. März bis 26. März 2012

Der Hamburger Flughafen informiert über eine Vollsperrung der A7. Die Vollsperrung erfolgt von Freitag, den 23. März 2012 gegen 22 Uhr bis Montag, den 26. März 2012 um 6 Uhr.

Seit Sommer 2011 wird die Brücke der Güterumgehungsbahn über die A7 nördlich der Anschlussstelle Hamburg-Stellingen neu gebaut. Es handelt sich um eine vorgezogene Maßnahme im Zusammenhang mit dem 6- bzw. 8-spurigen Ausbau der A7 zwischen der Anschlussstelle Hamburg-Othmarschen und der Landesgrenze Hamburg/Schleswig-Holstein. Im März wird der Brückenbau mit dem Austausch der alten gegen die neuen Brückenteile abgeschlossen.

Dafür ist es erforderlich, die A7 zwischen dem Autobahndreieck Hamburg-Nordwest und der Anschlussstelle Hamburg-Stellingen in beide Richtungen zu sperren.

Der Verkehr wird weiträumig und innerstädtisch umgeleitet. Mit erheblichen Behinderungen sowohl in Hamburg als auch in Niedersachsen und Schleswig-Holstein ist zu rechnen. Es wird dringend empfohlen, nach Möglichkeit die A7 auf Hamburger Gebiet und die angrenzenden Straßen zu meiden.

Weitere Informationen auch zu den Umleitungen unter: www.hamburg.de/a7-ausbau

Quelle: Flughafen Hamburg





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN