Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

VLM Airlines: Neue Verbindung ab Deutschland

VLM Airlines erweitert ihr Streckennetz um eine zweite Destination in Deutschland – neben Hamburg: Ab 4. Mai 2009 startet von Frankfurt am Main gleich dreimal täglich eine Fokker 50 nach Antwerpen (Belgien). Die Flüge auf der neuen Strecke Frankfurt-Antwerpen werden im Codeshare mit Air France durchgeführt.

Die Abflüge aus der deutschen Finanzmetropole nach Antwerpen werden täglich um 06:45 Uhr, 13:40 Uhr und 17:55 Uhr erfolgen. Zurück geht es jeweils um 09:05 Uhr, 15:50 Uhr und 08:25 Uhr. Die Flugdauer beträgt eine Stunde und zwanzig Minuten. Die neue Verbindung von VLM Airlines ist vor allem auf die Bedürfnisse von Geschäftsreisenden abgestimmt.

www.flyvlm.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben