Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

„VIP Treatment“ für den Gaumen

Die Arbeitsgruppe „Circle of Competence F&B“ der Steigenberger Stadthotels hat sich die Optimierung des gastronomischen Angebotes auf die Fahnen geschrieben. Ihr neuester Coup: Kulinarik für besonders wichtige Gäste in Form von 14 schmackhaften „VIP Treatments“.

Kunden der Steigenberger Hotels and Resorts haben höchste Ansprüche an Ausstattung, Service, Ambiente und nicht zuletzt an das kulinarische Angebot der Luxushotels. Die Arbeitsgruppe „Circle of Competence F&B“, zu der Küchenchefs, Direktoren und weitere Food-Experten der Steigenberger Stadthotels gehören, entwickelt deshalb kontinuierlich Vorschläge zur Verbesserung der Menüs. Um beim Geschmack der VIP-Gäste ins Schwarze zu treffen, wartet das Team nun mit 14 frischen F&B-Ideen, den so genannten „VIP Treatments“, auf. Prominente Persö nlichkeiten, Stammgäste und andere ausgewählte Kunden finden bei ihrer Ankunft auf dem Zimmer vielerlei Amuse-Bouches: Früchte, Pralinen, Käse, Desserts und Herzhaftes. Alle Speisen werden auf speziellem Geschirr extravagant angerichtet und mit ausgefallener Dekoration wie zum Beispiel Blüten oder Bananenblättern versehen. Damit die Küchenteams der Steigenberger Hotels and Resorts die Gaumenfreuden ganz leicht für ihre Gäste reproduzieren können, gibt es ein praktisches Factsheet zu jedem einzelnen „VIP Treatment“, das neben einer Abbildung und Benennung der Speisen auch das verwendete Geschirr und den Wareneinsatz angibt.

Steigenberger Hotels and Resorts





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN