Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

VIP Extravaganza – ein Erlebnisaufenthalt der Superlative

Flughafentransfers mit dem Rolls-Royce Phantom V, stilvoll wohnen in der schönsten Suite des Hotels, Helikopterflug über Schweizer Gletscher, Kochkurs mit dem Küchenchef, Luxus-Erholung im privaten Spa – mit „VIP Extravaganza“ hat das Victoria-Jungfrau im schweizerischen Interlaken ein spektakuläres Arrangement aufgelegt.

Der höchst exklusive dreitägige Verwöhnaufenthalt startet mit dem VIP Transfer im Rolls-Royce von einem Schweizer Flughafen in das Victoria-Jungfrau nach Interlaken. Nach der persönlichen Begrüßung im Hotel erwartet die Gäste in der Tower Suite, die luxuriöseste Suite des Victoria-Jungfrau, eisgekühlter Champagner und edle Rosen. Die 200 Quadratmeter große Suite verfügt unter anderem über ein Schlaf- und Wohnzimmer, zwei Luxusbäder mit eingebauten TV-Geräten, zwei uneinsehbare Terrassen und einen unvergleichlichen Blick auf das Jungfrau-Massiv.

Das opulente morgendliche Frühstücksbuffet kann in der Suite eingenommen werden. Jeden Abend wird ein Tisch in einem der drei exquisiten Restaurants nach Wunsch reserviert – der Blick auf die Preise in der Speisekarte erübrigt sich, denn es darf gegessen werden, was Herz und Gaumen begehren. Während des Aufenthaltes können die VIP Gäste nach Lust und Laune aus folgenden Leistungen ihr eigenes Verwöhn- und Erlebnisprogramm zusammenstellen:

· Entspannung im edel gestalteten Private Spa mit luxuriösen Behandlungen nach Wahl und persönlicher Betreuung zweier fachkundiger Therapeuten. Einschließlich eines Spa-Lunch.
· Spektakulärer Helikopterflug zum Petersgrat mit spritzigem Champagner-Apéro auf dem imposanten Gletscher.
· Eine Überraschungsfahrt in das Berner Oberland oder eine Bergwanderung mit persönlichem Guide – Picknick-Korb mit Schweizer Spezialitäten inklusive.
· Ein Ausflug nach Luzern: Private Führung durch die exklusive Stiftung Rosengart mit über 350 Werken von Klee bis Picasso. Gourmetfreuden bei Starköchin Françoise Wicki im Restaurant Jasper des PALACE LUZERN.
· Ein Personal Trainer zur Analyse der eigenen Fitness mit individueller Zusammenstellung der neuesten Trainingsmethoden.
· Privater Kochkurs mit Manfred Roth, kreativer Küchenchef des Victoria–Jungfrau, mit wertvollen Tipps zu anspruchsvollen Menüfolgen und –gestaltung.
Drei Tage „VIP Extravaganza“ kosten ab 7.777 CHF (ca. 5.017 Euro) inkl. Steuern.

Für Reservierungen: VICTORIA-JUNGFRAU Grand Hotel & Spa:
Tel.: 0041 / 33 – 828 28 28 oder Fax: 828 28 80; E-mail: interlaken@victoria-jungfrau.ch





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben