Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Villa Itália Hotel & Spa in Cascais

Im März 2007 wird in Cascais ein Juwel der portugiesischen Hotellerie eröffnet: Die ehemalige Villa des italienischen
Königs Umberto II. wurde mit großem Aufwand restauriert, mit der benachbarten Villa des legendären Unternehmers Pinto Basto verbunden und so in ein eindrucksvolles 5-Sterne-Hotel verwandelt. Aus vielen der 124 Zimmer und Suiten (darunter drei prächtige Penthouse-Suiten) des zwischen der Marina und dem Boca do Inferno gelegenen Hauses eröffnet sich ein toller Blick aufs offene Meer. Neben einem hauseigenen Health Club und dem Marinho Spa können sich die Gäste in zwei Meerwasserpools entspannen. Im Haus werden zwei Restaurants und eine Bar eingerichtet. Das zur Gruppe der Hoteis Real gehörende Haus wendet sich sowohl an Golfsportler wie auch an Geschäfts- und Incentive-Gäste.

www.hoteisreal.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben