Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Viertgrößte Fluggesellschaft Chinas gewinnt Skytrax Award

Hainan Airlines, die viertgrößte Fluggesellschaft Chinas, hat bei der diesjährigen Verleihung der Skytrax World Airline Awards in der Kategorie „Beste Airline Chinas“ gewonnen. Die Auszeichnung basiert auf einer weltweiten Umfrage des Unternehmens Skytrax. In diesem Jahr wurden 15,44 Millionen Freizeit- und Geschäftsreisende aus über 95 Nationen zu 35 Aspekten der Kundenzufriedenheit hinsichtlich der Produkte und Serviceleistungen von Fluggesellschaften befragt. So waren unter anderem die Kompetenz und Freundlichkeit der Crew, die Qualität und Auswahl der Speisen, die Pünktlichkeit, das Erscheinungsbild der Maschinen und der Komfort an Bord ausschlaggebende Kriterien bei der Bewertung. Die World Airline Awards sind bekannt für ihre Beständigkeit und Objektivität und genießen weltweit hohes Ansehen.



Ab dem 5. September 2008 kommen auch deutsche Fluggäste in den Genuss des prämierten Produkts von Hainan Airlines. Mit einem fabrikneuen Airbus A330-200 steuert die Fluggesellschaft bis zu viermal pro Woche von Berlin-Tegel aus die chinesische Hauptstadt Peking an. Nach Shanghai besteht eine direkte Anschlussverbindung. Insgesamt 43 Ziele in China werden von Peking aus bedient. Zubringer nach Berlin-Tegel bestehen in Kooperation mit Air Berlin von vielen deutschen Flughäfen, unter anderem von Frankfurt am Main, München, Düsseldorf, Nürnberg und Stuttgart. Flugtickets zu attraktiven Einführungspreisen sind über Reisebüros oder direkt bei Hainan Airlines unter der Telefonnummer 01805-40 85 85 83 buchbar.

www.hnair.com/de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben