Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Vierstellige Extrameilen Richtung Osteuropa

Austrian Airlines bietet eine Sonderaktion für Vielflieger: 4.000 Extrameilen für einen Hin- und Rückflug in der Economy Class und sogar 8.000 Extrameilen in der Business Class gibt es vom 1. April bis 30. Juni 2006 auf Flügen von Deutschland via Wien nach Osteuropa. Unter dem Titel „Sound of Europe“ macht der Osteuropaspezialist damit auf sein exzellentes Streckennetz in die Region aufmerksam. Um in den Genuss der Extrameilen auf das Konto der Miles&More Vielfliegerkarte zu kommen, ist nur eine Registrierung unter www.miles-and-more.at/sound-east erforderlich.

Extrameilen füllen das Konto von elf deutschen Flughäfen in folgende Staaten: Albanien, Bosnien & Herzegowina, Bulgarien, Kroatien, Lettland, Litauen, Mazedonien, Moldawien, Polen, Rumänien, Russland, Serbien & Montenegro, Slowakei, Tschechien, Ukraine, Ungarn und Weißrussland sowie außerdem nach Griechenland und in die Türkei. Die Flüge müssen auf von Austrian Airlines durchgeführten Linienflügen im Aktionszeitraum getätigt werden.

Weitere Informationen zu Austrian Airlines sind im Internet unter www.austrian.com oder im Reisebüro erhältlich. Als Mitglied der Star Alliance umfasst das weltweite Streckennetz von Austrian Airlines 138 Reiseziele in 70 Ländern auf allen fünf Kontinenten.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN